Random & Fun Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus

Behörden veröffentlichen Mugshot von Trump – sein Team macht Shirts draus

Donald Trump ist der erste US-Präsident mit Polizeifoto. Nicht, weil andere vor ihm nicht auf der Anklagebank saßen, sondern weil von ihnen kein erkennungsdienstliches Foto gemacht wurde.

Während die ersten drei Verfahren gegen Trump ohne Mugshot abliefen, machten die Behörden im Bundesstaat Georgia in Atlanta eins von ihm am Donnerstagabend und veröffentlichten es. 20 Minuten war Trump für den Fototermin im Gefängnis. Schon jetzt ist es historisch.

Das Foto steht im Zusammenhang mit der Anklage wegen versuchten Wahlbetrugs. Es wirkt sarkastisch, dass Trumps Team dieses Foto jetzt für offiziellen Merch nutzt – und damit für Fundraising. Slogan zum Bild: „Never Surrender“. Davon gibt es T-Shirts, Tassen und Aufkleber. Foto und Slogan zusammen sehen aus wie ein Meme. Realsatire. Klassische Realsatire.

Das könnte dich auch interessieren

Aufgedeckt: Darüber lügen Deutsche im Lebenslauf  Random & Fun
Aufgedeckt: Darüber lügen Deutsche im Lebenslauf 
Elon Musk: Menschen im Homeoffice sind “detached from reality” Random & Fun
Elon Musk: Menschen im Homeoffice sind “detached from reality”
In Sachen Volksbank Mittelhessen gegen Elon Musk Random & Fun
In Sachen Volksbank Mittelhessen gegen Elon Musk
Elon Musk ist sauer auf Paris Hilton und Disney Random & Fun
Elon Musk ist sauer auf Paris Hilton und Disney
Studie zeigt: Ältere Arbeitnehmende fühlen sich am Arbeitsmarkt diskriminiert Life & Style
Studie zeigt: Ältere Arbeitnehmende fühlen sich am Arbeitsmarkt diskriminiert