Life & Style Diese Marken tauchen am häufigsten in Film und Fernsehen auf

Diese Marken tauchen am häufigsten in Film und Fernsehen auf

Hat man Anfang der 2000er eine Serie geschaut, in der ein Laptop mit einer Birne gezeigt wurde, war den meisten schnell klar: Der bekannte Apfel von Apple wurde einfach überdeckt. Um eben nicht offensichtlich Werbung für die Marke Apple zu machen. Heute ist das etwas anders. Ständig schauen wir Serien und Filme, in denen Menschen offensichtlich mit Apple-Geräten arbeiten.

Tatsächlich scheint Apple sogar die Marke zu sein, die in der Film-, Serien- und Fernsehwelt am allermeisten auftaucht. Das hat die britische Website Merchant Machine vor Kurzem herausgefunden. Dafür hat sie gezählt, wie oft die Produkte in 2227 Filmen und 890 Fernsehsendungen auf der Tracking-Seite productplacementblog.com erwähnt wurden.

Apple steht mit 1884 Erwähnungen an der Spitze, was Filme betrifft. Darauf folgen Coca-Cola mit 1026, Nike mit 912 und Sony mit 870 Erwähnungen. In TV-Serien sieht es ähnlich aus: Hier kommt Apple auf 5771 Erwähnungen, gefolgt von Nike mit 3038, Dell mit 1513 und Microsoft mit 1417 Erwähnungen.

Apple und Coca-Cola sollen in der Regel sogar Mitspracherecht haben, wenn ihre Produkte vor der Kamera verwendet werden. Apple wolle zum Beispiel nicht, dass Bösewichte die Produkte nutzen. Hier seht ihr alle Marken im Überblick:

1 / 2
Grafiken: Merchant Machine
2 / 2

Das könnte dich auch interessieren

Krasse Drohnenaufnahmen der schönsten Art-Déco-Wolkenkratzer Life & Style
Krasse Drohnenaufnahmen der schönsten Art-Déco-Wolkenkratzer
OMR 2023: 5 Hacks, um das volle Festival-Potential auszuschöpfen Life & Style
OMR 2023: 5 Hacks, um das volle Festival-Potential auszuschöpfen
Reddit goes Reallife: Größte deutsche Community startet Schnitzeljagd Life & Style
Reddit goes Reallife: Größte deutsche Community startet Schnitzeljagd