Podcast Podcast: Was man durch Poker fürs Leben lernen kann und sich sein Start-Up finanziert – mit Marco Klock

Podcast: Was man durch Poker fürs Leben lernen kann und sich sein Start-Up finanziert – mit Marco Klock

Das Startkapital hat sich Marco Klock am Pokertisch verdient. Heute ist der Gründer von Rightmart CEO der größten Kanzlei für Verbraucherrecht Deutschlands – und damit auch des größtes Legal-Tech-Unternehmens hierzulande. Wie er an einem Abend fünfstellige Summen verdiente und es schaffte, von einem Tag auf den anderen mit Poker aufzuhören, um sich seinem Start-up zu widmen, erklärt Marco in dieser Folge. Und auch, was jede und jeder durch Poker fürs Leben lernen kann.

Das könnte dich auch interessieren

Podcast: So wurde die Miss Germany zum Diversity-Event – mit Max Klemmer Podcast
Podcast: So wurde die Miss Germany zum Diversity-Event – mit Max Klemmer
Podcast: So sollten wir in Zukunft arbeiten – mit Elly Oldenbourg Podcast
Podcast: So sollten wir in Zukunft arbeiten – mit Elly Oldenbourg
Podcast: Erst „voll abgestürzt“, dann das wertvollste Unternehmen der Welt angreifen – mit Seriengründer Christian Reber Podcast
Podcast: Erst „voll abgestürzt“, dann das wertvollste Unternehmen der Welt angreifen – mit Seriengründer Christian Reber
Podcast: So wird man als digitale Nomadin maximal erfolgreich – mit Frederike Probert Podcast
Podcast: So wird man als digitale Nomadin maximal erfolgreich – mit Frederike Probert
Johanna Schirmer: Vom Zweifel zur Erfolgsgeschichte als junge Geschäftsführerin Podcast
Johanna Schirmer: Vom Zweifel zur Erfolgsgeschichte als junge Geschäftsführerin