Productivity & New Work 4 einfache Methoden für mehr Zeitmanagement im Alltag

4 einfache Methoden für mehr Zeitmanagement im Alltag

Manche Menschen scheinen mehrere Jobs, Familie und Freizeit ganz easy mal so nebenbei zu managen – andere scheitern bereits an einer guten Planung von viel weniger Aufgaben. Zeitmanagement gelingt manchen einfach besser als anderen. Doch das muss nicht so sein! Welche vier Zeitmanagement-Methoden es gibt, um sich im Alltag ganz einfach besser zu organisieren, das zeigen wir hier.

1. Alpen-Methode

Die Alpen-Methode strukturiert den Tag in fünf Schritte:

  • Aufgaben notieren,
  • Länge schätzen,
  • Pufferzeiten einplanen,
  • Entscheidungen treffen (Prioritäten setzen) und
  • Nachkontrolle durchführen.

Diese Methode bietet eine klare Tagesstruktur und verbessert den Umgang mit Deadlines. Sie ist jedoch relativ starr – sich trotzdem immer etwas Flexibilität beizubehalten, ist wichtig, um auf neue Entwicklungen reagieren zu können.

Seite 1 / 4
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Aufwertung der Vielfalt: Wie wir Rainbow Washing vermeiden und nachhaltig Diversity fördern Productivity & New Work
Aufwertung der Vielfalt: Wie wir Rainbow Washing vermeiden und nachhaltig Diversity fördern
Miele und jetzt auch noch Bosch: Deutsche Vorzeigeunternehmen schlingern Productivity & New Work
Miele und jetzt auch noch Bosch: Deutsche Vorzeigeunternehmen schlingern
Schluss mit Social Loafing: Wie man Team-Potenzial maximieren kann Productivity & New Work
Schluss mit Social Loafing: Wie man Team-Potenzial maximieren kann
Work-Happiness-Report 2024: So zufrieden sind die Deutschen im Job  Productivity & New Work
Work-Happiness-Report 2024: So zufrieden sind die Deutschen im Job 
Diese 5 Benefits wünschen sich deutsche Arbeitnehmende Productivity & New Work
Diese 5 Benefits wünschen sich deutsche Arbeitnehmende