Productivity & New Work Homeoffice oder lieber mehr Gehalt? Das wollen Arbeitnehmende wirklich

Homeoffice oder lieber mehr Gehalt? Das wollen Arbeitnehmende wirklich

Eine neue Studie zeigt: Viele Arbeitnehmer in Deutschland bevorzugen Homeoffice und würden dafür sogar Gehaltskürzungen akzeptieren. Trotz der Rückkehr zur Präsenzarbeit bleibt der Wunsch nach Flexibilität stark.

Homeoffice oder Büro? Diese Frage beschäftigt nicht nur Unternehmen, sondern auch Millionen von Arbeitnehmern. Während Firmen nach der Pandemie wieder auf Präsenz setzen, bleibt der Wunsch nach Heimarbeit ungebrochen. Eine aktuelle Studie der Software-Bewertungsplattform Capterra bringt erstaunliche Erkenntnisse ans Licht: Viele Beschäftigte würden sogar auf Gehalt verzichten, um von zu Hause arbeiten zu können.

Homeoffice: Ein heißes Eisen

Die Corona-Pandemie hat die Arbeitswelt auf den Kopf gestellt. Plötzlich war Homeoffice die neue Norm. Doch jetzt, wo das Leben wieder normaler wird, fordern viele Arbeitgeber die Rückkehr ins Büro. Die Argumente? Im Homeoffice sei die Produktivität geringer, die Zusammenarbeit leide und die Unternehmenskultur gehe flöten. Doch was sagen die Arbeitnehmer dazu?

Zahlen, Daten, Fakten: Die Capterra-Studie

Die Capterra-Studie, an der 246 deutsche Arbeitnehmer teilnahmen, liefert spannende Einblicke. Ganze 38 Prozent der Befragten würden weniger Gehalt akzeptieren, um weiterhin von zu Hause arbeiten zu können. Das ist fast jeder Dritte! Und es kommt noch besser: 45 Prozent der Befragten möchten am liebsten immer im Homeoffice arbeiten. Weitere 45 Prozent bevorzugen ein hybrides Modell, also eine Mischung aus Homeoffice und Büro. Nur 10 Prozent wollen komplett ins Büro zurückkehren.

Seite 1 / 3
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

5 Tipps für eine bessere Kommunikation am Arbeitsplatz Productivity & New Work
5 Tipps für eine bessere Kommunikation am Arbeitsplatz
Date ich noch oder arbeite ich schon? Wie sich bestimmte Dating Muster auch im Berufsleben wiederfinden Productivity & New Work
Date ich noch oder arbeite ich schon? Wie sich bestimmte Dating Muster auch im Berufsleben wiederfinden
Workation in Kapstadt: Das steckt hinter dem Hype Productivity & New Work
Workation in Kapstadt: Das steckt hinter dem Hype
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen Productivity & New Work
Raus aus der Komfortzone: Warum es sich lohnt, im Job neue Wege zu gehen
Das Leben erfolgreich planen: Die Sieben-Schritte-Methode Productivity & New Work
Das Leben erfolgreich planen: Die Sieben-Schritte-Methode