Leadership & Karriere “Alexa Moments“: Mit 100 Mini-Spots wirbt Amazon für seine neue Sprachassistentin Alexa

“Alexa Moments“: Mit 100 Mini-Spots wirbt Amazon für seine neue Sprachassistentin Alexa

Abendessen auf dem Boden? Alexa fragen. Das nächste Studio für Tattooentfernungen? Alexa fragen. Zombies im Vorgarten? Alexa fragen. Denn laut der neuen Kampagne für das Amazon-Echo-Gerät „Alexa“ gibt es bald für jedes Problem die passende Lösung. Mit mehr als 100 verschiedenen zehn Sekunden Spots wirbt Amazon nun für seine neue AI-Sprachassistentin. Eine große Inspirationsquelle waren dabei die eigenen Kunden, die das Gerät mit Fragen löcherten. Ob Alexa aber auch die Küche aufräumen kann, ist aber eher fraglich. Nichtsdestotrotz scheint Amazon mit den „Alexa Moments“ einen Hit zu landen. Mit lustigen Videos und einfachem Storytelling werden die Bedürfnisse der Nutzer angesprochen, und dabei werden die Produkt-Benefits ziemlich gut in Szene gesetzt. Aber seht selbst, hier gibt es eine kleine Auswahl aus den 100 Spots.

(via)

Das könnte dich auch interessieren

Unternehmen planen Einstellungsstop: Was steckt dahinter? Leadership & Karriere
Unternehmen planen Einstellungsstop: Was steckt dahinter?
Trotz wachsender Zufriedenheit durch Homeoffice – Telekom-Chef drängt Mitarbeitende ins Büro zurück Leadership & Karriere
Trotz wachsender Zufriedenheit durch Homeoffice – Telekom-Chef drängt Mitarbeitende ins Büro zurück
Warum aus der Generation Z vielleicht nie große CEOs werden Leadership & Karriere
Warum aus der Generation Z vielleicht nie große CEOs werden
Was der Bayer-Chef vom Trainer seiner Werkself lernen kann Leadership & Karriere
Was der Bayer-Chef vom Trainer seiner Werkself lernen kann
Studie zeigt: Trotz Pandemie bleibt befürchteter Kündigungstrend aus Leadership & Karriere
Studie zeigt: Trotz Pandemie bleibt befürchteter Kündigungstrend aus