Productivity & New Work „All That We Share“: Dieser Werbespot aus Dänemark lehrt uns Toleranz

„All That We Share“: Dieser Werbespot aus Dänemark lehrt uns Toleranz

Arm oder reich, Stadt oder Land, zugezogen oder einheimisch – fein säuberlich in Schubladen gesteckt und voneinander getrennt: So beginnt das Video des dänischen Fernsehsenders TV2. Dann erscheint ein Mann im Bild und erklärt: „Herzlich Willkommen. Ich werde Ihnen nun einige Fragen stellen, manche davon könnten ein wenig persönlich sein.“ Was dann kommt, zeigt, dass uns Menschen sehr viel mehr vereint und wir uns ähnlicher sind, als wir denken. Aber überzeugt euch selbst:

Bei dem Video handelt es sich um eine Werbung von und für den meistgesehenen Fernsehsender Dänemarks TV2. Der dänische Fernsehsender schafft es, in Zeiten in denen Fremdenfeindlichkeit und Hass immer wieder hochkocht, in denen Trumps Eskapaden das Nachrichtengeschehen dominieren und rechtspopulistisches Gedankengut in der Mitte der Gesellschaft angekommen zu sein scheint, einen Spot zu kreieren, der nachdenklich stimmt und Gänsehaut erzeugt. Gerne mehr davon.

Das könnte dich auch interessieren

Leni Bolt: „Der ganze Arbeitstag besteht aus Mikro-Verhandlungen“ Productivity & New Work
Leni Bolt: „Der ganze Arbeitstag besteht aus Mikro-Verhandlungen“
Künstliche Intelligenz im Bewerbungsprozess Productivity & New Work
Künstliche Intelligenz im Bewerbungsprozess
Studie: Gen Z ist offener gegenüber Mehrgenerationen-Teams als Boomer Productivity & New Work
Studie: Gen Z ist offener gegenüber Mehrgenerationen-Teams als Boomer
Stress am Arbeitsplatz: Strategien zur Bewältigung Productivity & New Work
Stress am Arbeitsplatz: Strategien zur Bewältigung
Wie gut funktioniert Homeoffice? Neue Studie zeigt überraschende Ergebnisse Productivity & New Work
Wie gut funktioniert Homeoffice? Neue Studie zeigt überraschende Ergebnisse