Berliner Agentur wirbt mit drastischen Plakaten für die Bundestagswahl

Für “mehr Wahlbeteiligung und Demokratie für und in Neukölln“ wirbt die Kreativagentur “Super an der Spree“. Dafür wurden eigene Wahlplakate kreiert, die mit drastischer (Bild-)Sprache die Neuköllner Bürger dazu auffordern, am 24. September einen Abstecher in die Wahlkabine zu machen. Auf den Plakaten sind Sätze wie “Weil gibst du Fick auf Demokratie, gibt Demokratie Fick auf dich“ oder “Kreuzen statt Klicken, ihr likegeilen Bitches“ zu lesen. Harter Tobak. Ob das den einen oder anderen doch noch überzeugen wird, wissen wir nicht. Die Agentur, die in diesem Jahr von Kreuzberg nach Neukölln umgezogen ist, möchte mit dieser Aktion für mehr politische Partizipation in ihrer Nachbarschaft werben. Ausgang offen. Wir hoffen, die Aktion war nicht umsonst. Hier kommen die Bilder in Action sowie im Original:

Hier geht es zur Bilderserie.

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder