Productivity & New Work Diese “CityTrees“ sollen in Zukunft Städte von Feinstaub befreien

Diese “CityTrees“ sollen in Zukunft Städte von Feinstaub befreien

Weltweit atmen 90% der in Städten lebenden Menschen täglich verschmutzte Luft ein – ein Umstand, der nicht nur die allgemeine Lebensqualität mindert, sondern langfristig auch gesundheitliche Risiken birgt. Das Team von Green City Solutions, bestehend aus Architektur, Maschinenbau, Informatik und Biologie-Experten, hat nun den „CityTree“ entwickelt, eine mobile und luftreinigende Grünfläche, die Feinstaub, Stickoxide und CO2 aus der Luft filtert.

25.000 Euro kostet einer dieser künstlichen Bäume. Die gut vier Meter hohen City Trees sind mit einem speziellen Moos verkleidet, das dreckige Luft extrem gut absorbiert – einer der künstlichen Bäume leistet angeblich so viel wie 275 echte Bäume. Ein City Tree besteht dabei nach Angaben von Green City Solutions aus 1682 Mooseinheiten und verbraucht rund drei Quadratmeter Bodenfläche.

https://www.instagram.com/p/BYWSOVhjkum/?taken-by=green_city_solutions

 

Das könnte dich auch interessieren

5 Strategien für erfolgreiches Auslandsrecruiting: Warum der Blick über die Grenzen hinaus lohnt Productivity & New Work
5 Strategien für erfolgreiches Auslandsrecruiting: Warum der Blick über die Grenzen hinaus lohnt
Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung Productivity & New Work
Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung
Diese Jobs werden von KI ersetzt, sagt der Gründer von OpenAI Productivity & New Work
Diese Jobs werden von KI ersetzt, sagt der Gründer von OpenAI
KI und menschliche Kreativität: ein interessantes Duo im Praxistest Productivity & New Work
KI und menschliche Kreativität: ein interessantes Duo im Praxistest
Mehr Diversität am Arbeitsplatz: 4 Vorteile, von denen Unternehmen profitieren  Productivity & New Work
Mehr Diversität am Arbeitsplatz: 4 Vorteile, von denen Unternehmen profitieren