“Alexa for Business“: Jetzt kommt der Sprachassistent fürs Büro

Briefings erhalten, Termine eintragen, Informationen abrufen – das alles sind gängige Tätigkeiten im Büro, und können manchmal lästig und zeitraubend sein. “Amazon“ will das jetzt ändern: Mit “Alexa for Business“ bietet das Unternehmen einen Sprachassistent speziell für unseren Office-Alltag an. Vorgestellt wurde der neue Dienst gestern auf der in Las Vegas stattfindenden Konferenz “AWS Reinvent“.

Wie die Zusammenarbeit mit “Alexa“ im Büro aussehen könnte, zeigt das folgende Werbevideo. Wir fragen uns akut: Können wir mit Alexa in der Kaffeeküche auch über nervige Kollegen lästern? Hashtag: Fragen, die uns wirklich bewegen.

Alles Weitere zu “Alexa for Business“ gibt es hier.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder