Diese Glaserei sucht via Facebook nach Azubis und landet einen viralen Hit

Der Akademisierungswahn sorgt für viele freie Ausbildungsstellen – da wird die Auswahl doch mal schnell knapp den richtigen Kandidaten zu finden, der motiviert ist und auch noch zum Unternehmen passt. Stellenanzeigen in der Zeitung sind bekanntlich ziemlich oldschool und deswegen hat die Glaserei Sterz in Cuxhaven einen Videoaufruf per Facebook gestartet und landet damit prompt einen viralen Hit.

Die Bedingungen für die Ausbildung: Herkunft und Schulbildung interessieren nicht. Was zählt, ist Durchhaltevermögen und Motivation, denn eines macht der Chief of Glaserei deutlich: Abbrechen ist nicht drin. On top gibt es noch zusätzliche finanzielle Goodies und einen super sympathischen Vorgesetzten. Schaut selbst:

Ich muss verrückt sein ????

Gepostet von Glaserei Sterz am Freitag, 16. Februar 2018

UPDATE: In einem Post gab Glasermeister Sven Sterz nun bekannt, dass er statt der ursprünglich geplanten zwei Stellen sogar drei Bewerber eingestellt hat – zwei junge Männer und eine junge Frau. Laut NRD-Magazin sind über hundert Bewerbungen eingetrudelt und 15 Kandidaten kamen schließlich in die engere Auswahl. Das nennen wir Recruiting 2.0 par exellence.

Moin ?Die Entscheidung ist gefallen ?Meine Azubis 2018 !!! ???

Gepostet von Glaserei Sterz am Mittwoch, 28. März 2018

WANTED: Die absurdesten Stellenanzeigen auf einen Blick

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder