Frist im Nacken? Mit diesen Tipps verpasst ihr keine Deadline mehr

Wer kennt es nicht: Die To-Do-Liste im Job ist ewig lang. Der Schreibtisch ist ein reinstes Papierchaos. Kaum hat man eine Sache abgearbeitet, kommen zehn neue dazu. Kein Wunder, dass man einige Aufgaben aufschiebt, vergisst oder der Prokrastination zum Opfer fällt. Schließlich sagt man ja nicht umsonst „was du heute kannst besorgen, das verschiebe stets auf morgen.“ Dumm nur, wenn nach Wochen einem die Deadline plötzlich im Nacken sitzt und man noch nicht mal angefangen hat. Damit das beim nächsten Mal besser klappt, hier ein paar sinnvolle Tipps, wie man es schafft Fristen einzuhalten:

[via]


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder