Productivity & New Work Tech Map: Diese Karte zeigt, an welchen Haltestellen die meisten Startups liegen

Tech Map: Diese Karte zeigt, an welchen Haltestellen die meisten Startups liegen

Ihr wollt euch so richtig vom Startup-Fieber berauschen lassen? Dafür ist Berlin im deutschsprachigen Raum grundsätzlich schon mal keine schlechte Idee. Das Jobportal Honeypot hat Karten entworfen, auf der ihr sehen könnt, an welchen U-Bahnstationen ihr auf keinen Fall vorbeifahren solltet, wenn ihr all die Startup-Vibes einsacken wollt. Hinzu kommen Informationen über die verschiedenen Branchen, die vertreten sind.

Pro-Tipp: Die meisten jungen Unternehmen befinden sich im Osten von Berlin. Darum zeigt euch die Karte auch an, wo die ehemalige Mauer verlief – Zufall?

berlin-tech-map
Honeypot

Ähnliche Karten wurden auch für München, London und Amsterdam erstellt. So könnt ihr nicht nur die Startup-Szene, sondern auch gleich das öffentliche Verkehrsnetz der Städte vergleichen.

 

 

Das könnte dich auch interessieren

Warum Führungskräfte offen mit ihren psychischen Erkrankungen umgehen sollten Productivity & New Work
Warum Führungskräfte offen mit ihren psychischen Erkrankungen umgehen sollten
Der Teilzeit Trend – Immer weniger Menschen arbeiten in Vollzeit Productivity & New Work
Der Teilzeit Trend – Immer weniger Menschen arbeiten in Vollzeit
Wie Herausforderungen und Stress das Wohlbefinden fördern Productivity & New Work
Wie Herausforderungen und Stress das Wohlbefinden fördern
Generationenkonflikt? Wie Boomer, Gen Z und Millennials zusammenarbeiten können Productivity & New Work
Generationenkonflikt? Wie Boomer, Gen Z und Millennials zusammenarbeiten können
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden? Productivity & New Work
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden?