Random & Fun Zehn Wortspiele, die man machen kann – aber nicht unbedingt muss

Zehn Wortspiele, die man machen kann – aber nicht unbedingt muss

Kreativität ist in vielen Berufen gefragt, aber nicht immer einfach abzuliefern. Erst recht nicht, wenn es um ausgefallene Marketing-Slogans und einprägsames Branding geht. Schließlich möchte man den Kund*innen ja im Gedächtnis bleiben.

Wortspiele scheinen hierfür ein sehr beliebtes Mittel. Mal mit mehr, mal mit weniger Erfolg.

Manchmal kommen schon sehr skurrile Ergebnisse bei rum, wenn die eine oder andere Kreative ihre innere Wortjongleurin in sich entdeckt.

Diese zehn Beispiele sind auf jeden Fall on point. Danke, liebes Internet!

Das könnte dich auch interessieren

Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient Random & Fun
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente Random & Fun
Die lustigsten Autokorrektur-Pannen aller Zeiten: Eine Sammlung kurioser Momente
Der CEO-Mythos geknackt: So läuft Entscheidungsfindung wirklich Random & Fun
Der CEO-Mythos geknackt: So läuft Entscheidungsfindung wirklich
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community Random & Fun
Stromberg Reloaded: Die kuriosesten Büro-Eskapaden aus der Reddit-Community
Diese 10 Städte sind die Burnout-Hotspots in Deutschland Random & Fun
Diese 10 Städte sind die Burnout-Hotspots in Deutschland