Grüne Hansestadt: Das sind Hamburgs nachhaltigste Startups

Nachhaltigkeit – ein Begriff, an dem viele große Unternehmen zu knabbern haben. Konsumenten reichen plötzlich nicht mehr die schnellsten Autos, billigsten T-Shirts oder leckersten Burger. Sie wollen Konsum ohne schlechtes Gewissen. Das ist eine große Herausforderung für Unternehmen, in denen das Thema bisher keine Rolle spielte. Einfacher haben es hier Neugründungen und kleinere, agilere Firmen. Da überrascht es auch nicht, dass sich gerade viele Startups Nachhaltigkeit zum Markenkern gemacht haben. Wirtschaften für Mensch – und Umwelt.

Wir starten an dieser Stelle eine kleine Reihe und schauen uns hierfür die nachhaltigsten Startups in den deutschen Metropolen an. Den Anfang macht die Hansestadt Hamburg. Dort gibt es unter anderem faires Leder und schadstofffreie Tampons.

Green Startups aus Hamburg

Eine Garantie auf Vollständigkeit ist die Liste nicht. Wenn ihr also ein Startup kennt, dass unbedingt in diese Aufzählung gehört, dann schreibt uns gerne an: businesspunk-online@guj.de

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder