Rendezvous mit Mona Lisa: So kannst du im Louvre übernachten

Mit seinen weltberühmten Exponaten zieht der Louvre als meistbesuchtes Museum der Welt jährlich Millionen von Menschen in seinen Bann. Und klar ist: Wenn man in Paris ist, dann ist ein Besuch im Louvre ein MUSS. Nun gaben der Louvre und Airbnb bekannt, dass das Museum für eine Nacht in ein magisches Zuhause verwandelt wird.

Wie die Obamas, Beyoncé & Jay-Z

Konkret heißt das: Zum ersten Mal haben Kunstliebhaber die Chance, die großen Meisterwerke der Kunstwelt, darunter die Mona Lisa, aus nächster Nähe und ganz Privat zu bewundern und unter der legendären Glaspyramide des Louvre in einer „Mini-Pyramide“ zu schlafen, die speziell für das 30-jährige Bestehen des Gebäudes entworfen wurde. Vor der einmaligen Übernachtung führt ein Kunsthistoriker in einem privaten Rundgang durch das Museum – diese Ehre genossen bisher nur die Obamas, Beyoncé und Jay-Z.

Jetzt fragt ihr euch alle sicherlich: Damn, wie wird man zu der/dem Glückliche/m? Bis zum 12. April 2019 könnet ihr euch hier bewerben. Eine Person wird ausgewählt, diesen besonderen Abend am 30. April 2019 mit der Begleitung erleben zu können. Bisschen neidisch sind wir jetzt schon.

Hier eine Sneak-Peak, was euch erwarten würde.


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder