From Scratch #10: Michael Brehm (i2x) über das Management von Sales-Teams

Im Rahmen unserer Medienpartnerschaft mit der Podcast-Reihe Startup Notes berichten wir regelmäßig von den Live-Events des Formats “From Scratch”. Unter dem Titel “From Scratch” richtet Startup Notes gemeinsam mit Digital McKinsey insgesamt zwölf Masterclasses in Berlin aus, die thematisch aufeinander aufbauen und sich allesamt dem Thema “Digital Entrepreneurship” widmen.

Für die zehnte Veranstaltung war vor Kurzem Michael Brehm, Gründer & CEO von i2x, zu Gast. Als ehemaliger Geschäftsführer von StudiVZ ist Brehm ein Mann der ersten Stunde der deutschen Internetbranche und dank seiner Erfahrung durch unter anderem den Aufbau von Rebate Networks ein Profi, was das Thema Sales betrifft. Darüber hinaus genießt er den Ruf, einer der führenden Business Angels in Deutschland zu sein, der bereits vielen Gründern erfolgreich zum Start verholfen hat.

Seit 2017 betätigt sich Brehm jedoch wieder selbst als Gründer eines Technologie-Unternehmens. Mit i2x hilft er den Sales-Mitarbeitern von Firmen dank AI-basierter Sprachanalyse bessere Verkaufsgespräche über das Telefon zu führen. Führende Investoren steckten bereits 15 Millionen Euro Wachstumsfinanzierung in das vielversprechende Startup.

Entsprechend seiner ausgewiesenen Sales-Expertise konnte Brehm in der Masterclass angehenden Gründern einige hilfreiche Ratschläge zum Thema „How to build a sales-driven organization“ erteilen.

Gemeinsam mit Moderator Christian Miele (Partner bei e.ventures) sprach er unter anderem darüber, wie man Sales-Teams am besten aufbaut und managt, welche KPIs man tracken sollte, und was gute Sales-Mitarbeiter ausmacht.

Das Highlight-Video und den Podcast der neunten “From Scratch”-Masterclass findet ihr hier:

Oder als Podcast hier:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder