Apple rückt in einem neuen Spot Teamwork in den Mittelpunkt

Da ist der Nerd, der es noch nicht zum Durchbruch geschafft hat und Gespräche am Telefon mit Tochter unter dem Arm bespricht. Da ist die Frau mit dem Kaffeefleck auf der Bluse, die im Parkhaus zum Büro erst mal einen kleinen Autounfall baut. Da ist der Typ, der täglich von seiner Mom im Pyjama geweckt wird. Und die Kollegin, die fast vom Stuhl fällt, als klar wird: In zwei Tagen erwartet die neue Chefin einen Pitch. Die Underdogs haben ihre Chance gewittert, endlich ihre Idee zu präsentieren. Und die besteht darin, statt eine quadratische Pizza-Schachtel eine runde zu etablieren.

Es ist nicht besonders verwunderlich, dass dieser Werbespot von Apple kommt: Der US-amerikanische Hard- und Softwareentwickler hat die Pizzabox vor neun Jahren selbst entwickelt. Im neuen Werbespot, der „Apple at Work“ darstellen soll, kommt die Idee auch dem Vierergespann aus Bürokolleg*innen zugute: Innerhalb kürzester Zeit – und natürlich mithilfe von Apple-Software – ist die Idee nach schlaflosen Nächten endlich präsentationsfertig, und zwar pünktlich. Neben gut funktionierender Technologie stellt der Konzern damit noch etwas anderes in den Mittelpunkt: Dass nur gutes Teamwork dazu führt, Ideen schnellstmöglich umzusetzen.

 

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen

placeholder
placeholder
placeholder