Random & Fun Schlagabtausch auf X: Elon Musk und Thierry Breton über DSA-Einhaltung

Schlagabtausch auf X: Elon Musk und Thierry Breton über DSA-Einhaltung

Elon Musk und EU-Binnenmarktkommissar Thierry Breton lieferten sich in der letzten Woche einen Schlagabtausch auf X, ehemals Twitter. The European beobachtete das Geschehen – wir fassen zusammen, was geschehen ist.

Musk äußert sich seit Beginn des Israel-Konflikts kontrovers auf X. Das befeuert auch andere User und Userinnen, irrtümliche Inhalte über die Ereignisse zu teilen.

Nun forderte Thierry Breton, der X-Inhaber solle bestimmte Inhalte diesbezüglich von der Plattform entfernen. Doch Musk weiß scheinbar gar nicht, worum es geht…

Am 10. Oktober um 20:20 Uhr schrieb Breton:

“Nach den Terroranschlägen der Hamas gegen Israel liegen uns Hinweise vor, dass X/Twitter zur Verbreitung illegaler Inhalte und Desinformationen in der EU genutzt wird.”

Seite 1 / 3
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Entwickler nutzt Chatbots für Tinder-Dating und findet so seine Verlobte Random & Fun
Entwickler nutzt Chatbots für Tinder-Dating und findet so seine Verlobte
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa Random & Fun
Vorsicht hinterm Steuer! Das sind die 10 gefährlichsten Länder zum Autofahren in Europa
120 Fragen für großartige Gespräche: Mit diesem Kartenspiel wird kein Abend mehr langweilig Random & Fun
120 Fragen für großartige Gespräche: Mit diesem Kartenspiel wird kein Abend mehr langweilig
Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse Random & Fun
Fledermaus-Tag: 5 faszinierende Fakten über Fledermäuse
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch Random & Fun
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch