Random & Fun Flat Earther will sich mit Rakete in den Himmel schießen

Flat Earther will sich mit Rakete in den Himmel schießen

Vertrauen ist gut, Kontrolle besser. Diesen Wandtattoo-Spruch aller Helikopter-Eltern nimmt ein 63 Jahre alter Ex-Stuntmann ein bisschen zu ernst. „Mad“ Mike Hughes vertraut zwar seinen Flat-Earth-Kumpels, dass die Erde flach sei, nachschauen will er trotzdem nochmal. Am 17. August schießt sich Mike laut „Space.com“ in der kalifornischen Wüste mit einer selbstgebauten Rakete 1500 Meter hoch.

Bereits im März 2018 war er mit einer von Wasserstoff betriebenen Rakete rund 570 Meter aufgestiegen und dank zweier Fallschirme wieder sicher gelandet. Während auf der alten Rakete noch groß „Research Flat Earth“ zu lesen war, ist die neue komplett von der Dating-App HUD gebrandet. In einem Instagram-Post betont die Firma jedoch augenzwinkernd, nur an eine runde Erde zu glauben.

Das Ziel: 100 Kilometer über dem Meeresspiegel

Mikes Ziel ist es, irgendwann die Kármán-Linie zu erreichen. Diese theoretische Grenze zwischen Erdatmosphäre und freiem Weltraum liegt 100 Kilometer über dem Meeresspiegel. Zum Vergleich: Der österreichische Extremsportler Felix Baumgartner ist 2012 von einer Höhe von 39 Kilometer gesprungen.

Sollte Mike jemals so hoch kommen, könnte er leicht vom Glauben abfallen. Um die Erdkrümmung mit bloßen Auge zu erkennen, ist laut „n-tv“ nämlich „nur“ eine Höhe von 20 bis 30 Kilometer nötig.

Zurzeit tüftelt der 63-Jährige an einem „Rockoon“, einem Raketen-Ballon. Erst soll ihn der Ballon hochtreiben lassen, dann wird ab einer bestimmten Höhe die Wasserstoff-Peroxid-Rakete für den Rest des Weges gezündet. Gerade sammelt Mike dafür noch Geld. 2.8 Mio. braucht er insgesamt. Und wir dachten, Golfen wäre schon ein teures Hobby.

https://youtu.be/QRZ90syG4Zs

Das könnte dich auch interessieren

Warum Stephen King X nicht mag Random & Fun
Warum Stephen King X nicht mag
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community Random & Fun
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community
Musk als Retter der Menschheit: Twitter-Kauf sollte die Zivilisation vor dem Aussterben bewahren Random & Fun
Musk als Retter der Menschheit: Twitter-Kauf sollte die Zivilisation vor dem Aussterben bewahren
10 Hobbys, die du beim Dating lieber nicht nennen solltest Random & Fun
10 Hobbys, die du beim Dating lieber nicht nennen solltest
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen? Random & Fun
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen?