Life & Style Bill Gates empfiehlt fünf Bücher zu den wichtigsten Themen aus 2020

Bill Gates empfiehlt fünf Bücher zu den wichtigsten Themen aus 2020

Bill Gates tut nicht nur Gutes, sondern liest auch viel Gutes. Deshalb empfiehlt er auf seinem Blog GatesNotes immer wieder Literatur-Tipps. Erst gestern hat er dort einen neuen Post mit dem Titel „Fünf gute Bücher für ein mieses Jahr“ veröffentlicht.

Er schreibt, dass er vor allem in schwierigen Zeiten immer Werke zu verschiedenen Themen liest. Mal etwas tiefergehendes über Rassismus und Masseninhaftierung in den USA, zum Ende des Tages etwas Leichteres. Dadurch liest er sich durch eine ganze Palette von Büchern. Das sind seine fünf Empfehlungen, die man dieses Jahr gelesen haben muss:

1 / 5
„The New Jim Crow. Masseninhaftierung und Rassismus in den USA“ von Michele Alexander, Kunstmann
Media Source: Kunstmann
2 / 5
„Es lebe der Generalist! Warum gerade sie in einer spezialisierten Welt erfolgreicher sind“ von David J. Epstein, Redline Verlag
Media Source: Redline Verlag
3 / 5
„The Splendid and the Vile. A Saga of Churchill, Family, and Defiance during the Blitz“ von Erik Larson, Crown
Media Source: Crown, Penguin Random House
4 / 5
„The Spy and the Traitor. The Greatest Espionage Story of the Cold War“ von Ben MacIntyre, Penguin Random House
Media Source: Penguin Random House
5 / 5
„Breath from Salt. A Deadly Genetic Disease, a New Era in Science, and the Patients and Families Who Changed Medicine Forever“ von Bijal P. Trivedi, BenBella Books
Media Source: BenBella Books

Das könnte dich auch interessieren

Die 6 schlechtesten Bahnhöfe Europas stehen in Deutschland Life & Style
Die 6 schlechtesten Bahnhöfe Europas stehen in Deutschland
Einsatz von KI: Hollywood streikt, Netflix stellt ein Life & Style
Einsatz von KI: Hollywood streikt, Netflix stellt ein
Vom Bordstein bis zur Skyline: Happy Birthday, Hiphop! Life & Style
Vom Bordstein bis zur Skyline: Happy Birthday, Hiphop!
Neues Abstammungsgesetz für mehr Gleichberechtigung lesbischer Paare Life & Style
Neues Abstammungsgesetz für mehr Gleichberechtigung lesbischer Paare
Detlef Braun, Chef der Messe Frankfurt, über neue Rekorde Life & Style
Detlef Braun, Chef der Messe Frankfurt, über neue Rekorde