Green & Sustainability Aus dieser biologisch abbaubaren Maske sprießen Blumen, wenn sie vergraben wird

Aus dieser biologisch abbaubaren Maske sprießen Blumen, wenn sie vergraben wird

Masken sind jetzt schon seit einem Jahr ein fester Bestandteil unseres Alltags. Das Problem: Sie werden oftmals nicht richtig entsorgt. Viel zu oft sieht man Einmalmasken platt getreten auf der Straße oder neben statt im Mülleimer. Laut Fast Company schmeißen wir jede Minute drei Millionen Masken in den Müll (oder eben daneben). Ein Horror fürs Klima.

Deshalb hat sich eine Designerin aus den Niederlanden etwas Geniales einfallen lassen. Marianne de Groot hat eine Maske entworfen, die kompostierbar ist und aus der sogar Blumen sprießen, wenn man sie in der Erde vergräbt. Dafür hat die Niederländerin ihre eigene Marke mit dem Namen Marie Bee Bloom gegründet.

Die Maske besteht aus verschiedenen Reis-Schichten, die Ohrschlaufen aus gedrehter Wolle. Zusammengehalten werden die Einzelteile mit Kartoffelstärke als Kleber. Dadurch ist der Mund-Nasen-Schutz zu hundert Prozent biologisch abbaubar. Das i-Tüpfelchen: In den Schichten aus Reis sind Blumensamen versteckt, aus denen bei richtiger Pflege Blumen wachsen können.

Die nachhaltige Masken gibt es im eigenen Onlineshop in verschiedenen Packs zu kaufen. Fünf Masken kosten 15 Euro. Verschickt werden sie in die Niederlande, nach Belgien und Deutschland. Auch wenn sie keinen medizinischen Schutz garantieren: Große Masken-Produzent:innen könnten sich die Idee zum Anlass nehmen, um an nachhaltigen Alternativen zu arbeiten.

Das könnte dich auch interessieren

Nicht wegschmeißen: Unser Elektroschrott ist Millionen Euro wert Green & Sustainability
Nicht wegschmeißen: Unser Elektroschrott ist Millionen Euro wert
VIDAR Sport: „Wir sind mehr Aktivisten als ein Sportmodelabel“ Green & Sustainability
VIDAR Sport: „Wir sind mehr Aktivisten als ein Sportmodelabel“
Wie ihr mit eurem Kaffeekonsum die Wälder in Costa Rica schützen könnt Green & Sustainability
Wie ihr mit eurem Kaffeekonsum die Wälder in Costa Rica schützen könnt