Life & Style Drei Kurztrip-Empfehlungen, um die Seele baumeln zu lassen

Drei Kurztrip-Empfehlungen, um die Seele baumeln zu lassen

Sommerzeit ist Urlausbzeit. Und gerade dieses Jahr ist der Wunsch, rauszukommen und einfach mal abzuschalten, bei vielen größer als sonst. Denn: Die Pandemie hat allen Urlauber:innen lange einen Strich durch die Rechnung gemacht. Doch das Verreisen wieder möglich, ihr könnt also offiziell Urlaubspläne schmieden.

Auch direkt ums Eck gibt es viele Örtchen, die sich perfekt zur Erholung eignen. Hier drei Empfehlungen für Kurztrips innerhalb Deutschlands.

Greetsiel in Ostfriesland

Vielleicht kennen einige von euch „Dat Otto Hus“ – eines der bekanntesten Sehenswürdigkeiten Ostfrieslands. Das Museum in der ostfriesischen Stadt Emden, in dem Besucher:innen Einblicke in das Leben des bekannten Komikers Otto Waalkes bekommen.

Viel mehr wissen die meisten nicht über Ostfriesland. Vielleicht noch, dass es dort viele Schafe gibt. Aber Joke beiseite. Denn: Ostfriesland ist ein echter Geheimtipp. Vor allem in die gemütliche Küstenstadt Greetsiel lohnt sich ein Abstecher.

Bekannt ist das schnuckelige Örtchen vor allem für seinen Hafen mit Fischer:innenboten, Backsteinhäusern, vielen Fischrestaurants und Teehäuschen. Gutes Essen und gute Drinks gibt es dort Unmengen, genau wie urige Lädchen und Wanderwege am Deich.

Bester Spot zum Abhängen: Der perfekte Ort zum Chillen ist auf jeden Fall der kleine Hafen. Die Kulisse mit den buten Fischerboten wirkt schon fast gemalt. Am Hafen ist die größte Kutterflotte Ostfrieslands zuhause. Hier reicht es schon, sich auf eine Hafenbank oder in eines der angrenzenden Cafés zu setzen und den Hafengeräuschen zu lauschen. Das Publikum in Greetsiel ist tendenziell etwas älter. Klar, das wilde Leben tobt dort nicht. Aber auch wer jung ist und einfach abschalten will, kann sich hier augenblicklich wohlfühlen.

Bester Spot zum Schnabulieren: Gutes traditionelles Essen und eine große Auswahl an Getränken gibt es im Hotel und Restaurant „Hohes Haus“. Der Spot ist fußläufig vom Hafen zu erreichen und verfügt über eine rustikale Inneneinrichtung und eine gemütliche Terrasse. Und das Wichtigste: Auf der Speisekarte ist für jede:n etwas dabei. Der Klassiker sind die Greetsieler Krabben, die es in vielen Variationen gibt. Doch auch Vegetarier:innen kommen hier auf ihre Kosten. Es gibt einige Fischalternativen, die mindestens genauso lecker schmecken und die man unbedingt ausprobieren sollte.

Bester Spot zum Versacken: 1905 erbaut und bis 1930 Bestandteil der Seenotrettung ist „Der Rettungsschuppen“ heute die wohl sympathischste Kneipe in Greetsiel. Für den Blick in den Hafen, die entspannte Atmosphäre und die große Auswahl an Schnaps lohnt sich ein Besuch alle Mal. Danach solltet ihr nur besser zu Fuß oder mit dem Taxi nach Hause.

Moseltal in Rheinland-Pfalz

Wer mal wieder von einer beeindruckenden Kulisse geflasht werden will, muss dafür nicht den Kontinent verlassen. Genau genommen nicht mal Deutschland. Denn auch hier in der Nähe gibt es Landschaften, die mit ihrer Weite und ihren Farben imponieren. Ein bekanntest Beispiel, auf das die Bahn vor zwei Jahren aufmerksam gemacht hat: die Moselschleife in Rheinland-Pfalz.

https://www.instagram.com/p/BzX3EjfIkJJ/?utm_source=ig_embed

Die Moselschleife erinnert an den US-Bundesstaat Arizona, der für den Grand Canyon bekannt ist. Vergleicht man Luftbilder beider Orte, muss man zwei mal hinsehen, um die Unterschiede zu erkennen. Na ja, zumindest mit zwinkerndem Auge. Beeindruckend ist es alle Mal. Warum sich der Kurztrip lohnt, haben wir für euch zusammengefasst.

Seite 1 / 2
Nächste Seite

Das könnte dich auch interessieren

Die Kontroverse um “Hoss und Hopf” und das Statement der Podcaster Life & Style
Die Kontroverse um “Hoss und Hopf” und das Statement der Podcaster
“Overthinking” endlich stoppen – Den Kopf freimachen für ein entspannteres Leben Life & Style
“Overthinking” endlich stoppen – Den Kopf freimachen für ein entspannteres Leben
Immer mehr Deutsche wandern aus Life & Style
Immer mehr Deutsche wandern aus
Wenn das Einschlafen zur Herausforderung wird: Revenge Bedtime Procrastination erklärt Life & Style
Wenn das Einschlafen zur Herausforderung wird: Revenge Bedtime Procrastination erklärt
Gucci-Dämmerung Life & Style
Gucci-Dämmerung