Green & Sustainability Grüne Aussichten: Die neue Ausgabe von Business Punk ist da

Grüne Aussichten: Die neue Ausgabe von Business Punk ist da

Freundinnen und Freunde, unsere dritte Ausgabe des Jahres ist endlich da, yeah! Zwei Dossiers zu grüner Wirtschaft in nur 18 Monaten? Tatsache, ja. Zwar würden wir für die lebenswichtigen Themen Spirituosen und Skateboarding nach wie vor sofort alle Seiten freiräumen. Aber wir sehen eben auch, dass keine Pressemitteilung mehr ohne den Betreff „Green“ verschickt wird.

Dass sich keine Unternehmer:innen mehr äußern, ohne auf die bevorstehenden großen ökologischen Herausforderungen hinzuweisen. Dass der Kimaschutz zusamen mit dem Phänomen „Alt gegen Jung“ einer der entscheidenden Faktoren der kommenden Bundestagswahl sein wird.

Welche Gründe uns noch dazu bewegt haben, uns im Dossier dem Thema „Green“ zu widmen, erfahrt ihr im Heft, also schaut rein!

OUT NOW – Die neue Ausgabe von Business Punk:
172 randvolle Seiten mit den inspirierendsten Persönlichkeiten und Ideen aus Business und Lifestyle.

Unter anderem mit:

  • Dossier Green Biz: Nachhaltigkeit will profitabel werden. Wir stellen dazu auf 25 Seiten Menschen und Ideen vor.
  • The Sporkful: Wie ein Podcaster eine eigene Pasta-Sorte geschaffen hat
  • Summer of Pioneers: Warum immer mehr digitale Menschen Lust auf die beschauliche Provinz bekommen
  • Ames Foundation: Ein WHU-Gründernetzwerk treibt in Südafrika Artenschutz voran
  • Fränzi Kühne zu ihrem neuen Buch im Interview
  • Flash Coffee: David Brunier baut in Südostasien die am schnellsten wachsende Kaffeekette der Welt
  • DJ und Singer-Songwriter Monolink im Interview zu seinem neuen Album
  • Außerdem: Wir präsentieren Deutschlands Top-PR-Agenturen 2021!

Dies und noch viel, viel mehr ab heute am Kiosk eures Vertrauens – oder wie immer hier im Aboshop.

Das könnte dich auch interessieren

5 Einblicke ins neue WWF-Metaverse-Projekt Green & Sustainability
5 Einblicke ins neue WWF-Metaverse-Projekt
Ankerkraut gehört nun zu Nestlé und das Netz geht auf die Barrikaden Green & Sustainability
Ankerkraut gehört nun zu Nestlé und das Netz geht auf die Barrikaden
Das Startup Mushlabs ist auf der Suche nach wahren Magic Mushrooms Green & Sustainability
Das Startup Mushlabs ist auf der Suche nach wahren Magic Mushrooms