Life & Style Der Überfall wird zum Krieg: Trailer zur Final-Staffel „Haus des Geldes“

Der Überfall wird zum Krieg: Trailer zur Final-Staffel „Haus des Geldes“

Über mittlerweile vier Staffeln begleiten Fans der Dali-Masken-Bande ihre Antihelden bei den verschiedensten Coups. Im Mittelpunkt steht dabei immer eines: Geld für das Team und dabei so wenig Verletzte wie möglich. Dass das trotz ausgeklügeltem Plan des Professors nicht immer klappt, zeigt bereits die erste Staffel „Haus des Geldes“.

Seitdem ist viel passiert, die Gang-Mitglieder wurden von Staffel zu Staffel immer skrupelloser. Ganz egal, ob für die Befreiung der eigenen Leute oder um an noch mehr Geld zu gelangen, die Gewalt und Action steigert sich im Verlauf der Serie exponentiell.

So soll es in Staffel fünf laut des Serienschöpfers Álex Pina „extrem und grausam“ zugehen. Eben genau das, was sich die Fans der Serie von einer finalen Staffel erwarten. Seit dem gestrigen Tag ist auch der erste Trailer zur Staffel verfügbar.

Haus des Geldes
Credits: NETFLIX © 2020

Die Reaktionen der „Haus des Geldes“-Jünger:innen fallen dabei in den Kommentaren durchweg positiv aus: „Übelst Gänsehaut Freue mich Schon <3“ oder „Meine Absolute Lieblings Serie ,Ein Unangefochtes Meisterwerk“.

Die Staffel ist dieses Mal allerdings in zwei Teile aufgesplittet. Die ersten fünf Folgen erscheinen am 3. September, für die letzten fünf Folgen müssen sich Fans noch bis zum 3. Dezember diesen Jahres gedulden.

Ob der Trailer wirklich so gut ist, wie es die Kommentare versprechen? Hier könnt ihr euch selbst ein Bild von machen:

Das könnte dich auch interessieren

Das Louvre hat jetzt seine gesamte Kunstsammlung online gestellt Life & Style
Das Louvre hat jetzt seine gesamte Kunstsammlung online gestellt
Livebuy will mit Video-Partys Online-Shopping in die Gegenwart holen Life & Style
Livebuy will mit Video-Partys Online-Shopping in die Gegenwart holen
Für mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung: Vedra will Sexual Wellbeing in Deutschland etablieren Life & Style
Für mehr Aufmerksamkeit und Wertschätzung: Vedra will Sexual Wellbeing in Deutschland etablieren