Random & Fun Rick & Morty in real: Christopher Lloyd als Rick Sanchez

Rick & Morty in real: Christopher Lloyd als Rick Sanchez

Wer hätte gedacht, dass wir Christopher Lloyd aka Doc Brown aus Zurück in die Zukunft mal als Rick Sanchez erleben dürfen?

Pünktlich zum fünften Staffelfinale von „Rick and Morty“ teilt adult swim drei Promo-Clips, in denen Rick und Morty von echten Personen gespielt werden: Christopher Lloyd als Rick und Jaeden Martell als Morty.

Im ersten Clip sieht man, wie Rick und Morty durch das legendäre grüne Portal in die Garage von Rick gelangen. Christopher Lloyd gibt in perfekter Rick-Manier einen lauten Rülpser von sich und dreht sich zu seinem Enkel um: „Morty, we’re home.“ Auch Jaeden Martell spielt überzeugend und gibt ein ängstlich-gestresstes „Oh, jeez!“ von sich.

Auch der zweite und dritte Clip sorgen für Rick-and-Morty-Flashbacks und warten mit ein paar Running Gags auf:

Auf adult swim liefen am letzten Wochenende die beiden letzten Folgen der fünften Staffel. In Deutschland ist die fünfte Staffel der Kultserie auf TNT Serie und Sky zu sehen. Netflix-User:innen müssen sich hingegen noch gedulden. Ein Starttermin ist noch nicht bekannt.

Das könnte dich auch interessieren

Zehn unbezahlbare Business-Memes von Papas Kreditkarte Random & Fun
Zehn unbezahlbare Business-Memes von Papas Kreditkarte
12 Memes, die richtig Lust auf Weihnachten machen Random & Fun
12 Memes, die richtig Lust auf Weihnachten machen
#SexoderSchnelltest: zehn Tweets, die zu beiden Situationen passen Random & Fun
#SexoderSchnelltest: zehn Tweets, die zu beiden Situationen passen