Random & Fun Zwölf fragwürdige Entdeckungen aus dem Second-Hand-Shop

Zwölf fragwürdige Entdeckungen aus dem Second-Hand-Shop

Wie der Besuch im Second-Hand-Laden wird, ist nie vorherzusehen. Mal ist er einfach nur enttäuschend und langweilig, mal gleicht er einer Abenteuerreise. Denn bringt man etwas Zeit und Geduld mit, kann man wahre Schätze finden.

Was sich neben der Schätze jedoch vor allem in der Second-Hand-Welt verbirgt, ist Ramsch. Zeug, das keine:r braucht und bei dem man sich einfach nur fragt: Wer zur Hölle hat das mal benutzt? Genau solche absurden Entdeckungen aus dem Thrift-Shop sammelt der Instagram-Account Ridiculous Thrifter.

Wir haben für euch zwölf fragwürdige Schnapper zusammengesucht. Unser Favorit ist definitiv der „Haunted TV“. Wer würde diesen jemals kaufen?

Das könnte dich auch interessieren

Twitter heißt jetzt X: 10 Reaktionen, die zeigen, das war wohl nix Random & Fun
Twitter heißt jetzt X: 10 Reaktionen, die zeigen, das war wohl nix
Dieser Grafiker nimmt Photoshop-Anfragen etwas zu wörtlich Random & Fun
Dieser Grafiker nimmt Photoshop-Anfragen etwas zu wörtlich
10 Investitionen, die sich für die Käufer:innen wirklich gelohnt haben Random & Fun
10 Investitionen, die sich für die Käufer:innen wirklich gelohnt haben
Fünf Hacks für den Ersten Tag nach dem Urlaub Random & Fun
Fünf Hacks für den Ersten Tag nach dem Urlaub
Gut gekontert: Diese 10 Menschen lassen Scam-Nachrichten zu Comedy werden Random & Fun
Gut gekontert: Diese 10 Menschen lassen Scam-Nachrichten zu Comedy werden