Random & Fun #SexoderHerbst: zwölf Sätze, die ihr flexibel verwenden könnt

#SexoderHerbst: zwölf Sätze, die ihr flexibel verwenden könnt

Der Herbst steht vor der Tür. Wer freut sich schon, die Mäntel aus dem Keller zu holen, morgens immer mit Regenschirm aus dem Haus zu gehen und vom Winde verweht zu werden? Okay, das alles macht uns eher wütend als fröhlich. Aber der Herbst hat auch schöne Seiten, wie Joseph von Eichendorff in der ersten Strophe seines Gedichts „Es ist nun der Herbst gekommen“ schreibt:

Es ist nun der Herbst gekommen,
Hat das schöne Sommerkleid
Von den Feldern weggenommen
Und die Blätter ausgestreut,
Vor dem bösen Winterwinde
Deckt er warm und sachte zu
Mit dem bunten Laub die Gründe,
Die schon müde gehn zur Ruh.

Oder man macht es wie Twitter und sammelt Beschreibungen für den Herbst, die auch auf Sex zutreffen könnten. Hier zwölf amüsante Tweets zu #SexoderHerbst:

1 / 13
2 / 13
4 / 13
5 / 13
7 / 13
8 / 13
Psssst: Das Codewort für das Instagram-Gewinnspiel lautet „Pasta Arrabiata“.
9 / 13
10 / 13
11 / 13
12 / 13
13 / 13

Das könnte dich auch interessieren

Zehn absurde Dinge, die Arbeitnehmer:innen als Weihnachtsbonus bekommen haben Random & Fun
Zehn absurde Dinge, die Arbeitnehmer:innen als Weihnachtsbonus bekommen haben
Elf Bilder, bei denen man mehr als nur einmal hingucken muss Random & Fun
Elf Bilder, bei denen man mehr als nur einmal hingucken muss
Virtueller Besuch: Weißes Haus ermöglicht festliche 360-Grad-Tour Random & Fun
Virtueller Besuch: Weißes Haus ermöglicht festliche 360-Grad-Tour