Productivity & New Work Guerilla-Bewerbung: Frau druckt Lebenslauf auf Torte und bewirbt sich so bei Nike

Guerilla-Bewerbung: Frau druckt Lebenslauf auf Torte und bewirbt sich so bei Nike

Guerilla-Marketing ist ein Begriff – aber Guerilla-Bewerbung? Genau das war die Job-Strategie von Karly Blackburn aus Wilmington, Nord-Carolina. Die 27-Jährige sucht eine Stelle als Produkt-Managerin. Valiant Labs, ein inhouse Startup-Inkubator für Nike-Ideen, hat es Blackburn angetan. In diesem Team würde sie gerne arbeiten.

Zwar werden hier zwar aktuell keine Stellen besetzt, doch Blackburn wollte, dass Valiant Labs ihren Namen kennt. Also schickte sie ihren Lebenslauf, ausgedruckt auf einer Torte, zur „Just Do It“-Party des Teams. Noch nie war der Slogan von Nike wohl passender.

Doch nicht einfach so: Den Kuchen bestellte sie bei Albertsons, einer Supermarktkette in den USA. Ihn ins Nike-Headquarter liefern, übernahm Denise Baldwin, eine Fahrerin bei Instacart, einem Unternehmen, das Lebensmitteleinkäufe ausliefert. Baldwin gab den Kuchen nicht einfach am Empfang ab, sondern sorgte dafür, dass er in die richtigen Hände gelang.

Kreativ oder Over-The-Top?

Auf der Torte sind zwei Seiten Lebenslauf zu lesen, mit Informationen zu den früheren Job-Stationen von Blackburn. Wie Nike und Valiant Labs auf die ungewöhnliche Initiativ-Bewerbung reagiert haben, weiß man nicht. Aus Kommentaren unter Reposts von Blackburn Beitrag geht hervor, dass sie noch auf Jobsuche ist.

Der Linkedin-Post von Blackburn zu ihrer essbaren Bewerbung geht auf Linkedin viral. Nicht alle finden die Guerilla-Bewerbung gelungen. Während die einen sie maximal kreativ finden und ihr Jobangebote anbieten, vergleichen andere die Aktion mit einem Wedding-Crasher: Man taucht auf einer Party auf zu der man nicht eingeladen ist und sorgt für Aufmerksamkeit.

Allerdings überwiegen die positiven Kommentare. Einige fühlen sich durch den Post von Blackburn inspiriert, mutig zu sein.

Das könnte dich auch interessieren

Lea-Sophie Cramer: „Ich bin nicht stolz darauf, dass ich mich so überarbeitet habe” Productivity & New Work
Lea-Sophie Cramer: „Ich bin nicht stolz darauf, dass ich mich so überarbeitet habe”
Alle wollen New Work, aber niemand spricht über Bildungsurlaub? Productivity & New Work
Alle wollen New Work, aber niemand spricht über Bildungsurlaub?
First Look: Netflix bringt Live-Action zu „One Piece” heraus Productivity & New Work
First Look: Netflix bringt Live-Action zu „One Piece” heraus