Leadership & Karriere Bis zu 385.000 Dollar? So viel verdienen Flugbegleiter:innen wirklich

Bis zu 385.000 Dollar? So viel verdienen Flugbegleiter:innen wirklich

Vor einigen Tagen ging diese erstaunliche Zahl um die Welt: fast 400.000 Dollar Jahresgehalt könne man demnach als Steward:ess verdienen. Und zwar an Bord des Netflix-Privatjets.

Nachdem Netflix Leute entlassen musste und versucht, mehr Geld über Werbung in die Kassen zu holen, klang das verblüffend.

Allerdings muss man bedenken: Das ist ein Maximum. Und die Spanne an Gehältern für die Position ist, sagen wir es mal so, größer als ein Jumbojet. Netflix gab in der Anzeige einen Rahmen von 60.000 bis 385.000 Dollar an. Der untere Wert ist in Kalifornien kaum ausreichend für ein komfortables Leben.

Tricksereien in Jobanzeigen

Wie es dazu kommt? In Kalifornien gilt ein Gesetz, das Unternehmen vorschreibt, Gehälter transparent zu machen. Netflix hat schon in der Vergangenheit absurd große Spannen genannt, um sich vor echter Transparenz zu drücken. Auch bei Tesla finden sich Spannen im 100.000er-Bereich.

Verdienen Flugbegleiter:innen gut?

Bei der Lufthansa muss sich das Bordpersonal dem Stern zufolge mit einem ziemlich mageren Gehalt begnügnen. Gerade mal 1400 Euro brutto gibt es im Monat für ein Modell, das nur wenige weitere Einkommensquellen zulässt.

Bei Ryanair bewegt sich das übliche Monatsgehalt zumindest hierzulande in einem ähnlichen Rahmen. Allerdings sind die Flugbegleiter:innen nur selten bei der Billigfluglinie direkt angestellt.

Vor einigen Jahren mussten die neuen Cabin-Crew-Members bei dem irischen Unternehmen sogar noch ihre Schulungen selbst bezahlen. Kostenpunkt laut Guardian: Mehrere hundert Euro.

Das könnte dich auch interessieren

Toxische Führungskräfte im Top-Management: Die Gefahren der Dunklen Triade  Leadership & Karriere
Toxische Führungskräfte im Top-Management: Die Gefahren der Dunklen Triade 
149.000 Stellen unbesetzt – Fachkräftemangel in der IT-Branche wächst weiter Leadership & Karriere
149.000 Stellen unbesetzt – Fachkräftemangel in der IT-Branche wächst weiter
Generationen-Clash im Arbeitsdschungel: Wie man Gen Y und Gen Z als Arbeitnehmende gewinnt Leadership & Karriere
Generationen-Clash im Arbeitsdschungel: Wie man Gen Y und Gen Z als Arbeitnehmende gewinnt
Wie wir einen Karrierewechsel erfolgreich meistern und mit Ängsten umgehen Leadership & Karriere
Wie wir einen Karrierewechsel erfolgreich meistern und mit Ängsten umgehen
Ein neuer Trend ist auf dem Vormarsch: Vermehrte Präsenzpflicht führt zu Coffee-Badging Leadership & Karriere
Ein neuer Trend ist auf dem Vormarsch: Vermehrte Präsenzpflicht führt zu Coffee-Badging