Leadership & Karriere Tiktoker findet erschreckende Stellenanzeige und geht damit viral

Tiktoker findet erschreckende Stellenanzeige und geht damit viral

Es gibt Dinge auf der Welt, die scheinen zeitlos zu sein: Pizza Margherita, gute Bücher und eine Stellenanzeige, auf die ein TikToker während der Jobsuche gestoßen ist. Es handelt sich dabei angeblich um eine Anzeige des Unternehmens, bei dem er vor 14 Jahren seinen ersten Job hatte. Das Erschreckende: Der Lohn in der Anzeige ist genau derselbe wie vor 14 Jahren, nämlich 15 bis 16 Dollar pro Stunde.

Solche Gehälter seien der Grund, weshalb niemand mehr arbeiten wolle, sagt der US-amerikanische TikToker in dem viralen Video. Ähnliches kommentieren Menschen auch darunter. Vor 14 Jahren war das vielleicht mal ein gutes Einstiegsgehalt, bei den Preisen und Kosten momentan ist es das allerdings nicht, wie die User:innen schreiben. Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

@non1m0uz3 #worklifebalance #nobodywantstowork #inflation2022 ♬ original sound – Nonymouse

Das könnte dich auch interessieren

Führung nach oben: Wie Mitarbeitende durch Upward Management ihre Chefs führen können Leadership & Karriere
Führung nach oben: Wie Mitarbeitende durch Upward Management ihre Chefs führen können
Unbeliebte Formulierungen in Stellenanzeigen: Wie Unternehmen potenzielle Talente abschrecken Leadership & Karriere
Unbeliebte Formulierungen in Stellenanzeigen: Wie Unternehmen potenzielle Talente abschrecken
Diese 5 Berufe sind am stärksten nachgefragt Leadership & Karriere
Diese 5 Berufe sind am stärksten nachgefragt
Job-Crafting statt Kündigung – Der neue Trend für mehr Zufriedenheit im Job Leadership & Karriere
Job-Crafting statt Kündigung – Der neue Trend für mehr Zufriedenheit im Job
“Es gibt keine Abkürzung zum Erfolg”: Hanna Bachmann über Selbstwert und gute Führung  Leadership & Karriere
“Es gibt keine Abkürzung zum Erfolg”: Hanna Bachmann über Selbstwert und gute Führung