Life & Style Zum Valentinstag: Banksy macht mit neuem Werk auf häusliche Gewalt aufmerksam

Zum Valentinstag: Banksy macht mit neuem Werk auf häusliche Gewalt aufmerksam

Der Streetart-Künstler Banksy nutzt den Valentinstag, um auf ein anderes Thema aufmerksam zu machen: häusliche Gewalt. Sein neuestes Werk findet sich an einer Hauswand, vor der längs eine Gefriertruhe liegt.

An einem Ende schauen Schuhe heraus, am anderen sieht man eine Frau im 50er-Jahre-Hausfrauenoutfit. Von weitem wirkt das Werk unscheinbar. Schaut man jedoch aus der Nähe sieht man, dass die Frau ein geschwollenes Auge hat: „Valentine’s Day Mascara“ steht dazu auf einem Foto, das Banksy auf Instagram von dem Werk veröffentlicht hat.

Wenn ihr selbst von häuslicher Gewalt betroffen seid, unter anderem hier könnt ihr Hilfe finden:  08000 116 016

Banksy ist dafür bekannt, gesellschaftskritische Themen in seiner Kunst zu thematisieren. Erst im November erschien ein Video des Künstlers, das Graffitis auf Trümmern in der Ukraine zeigt. Im Dezember verkaufte er 50 limitierte Werke auf Spendenbasis.

Das könnte dich auch interessieren

Eltern-Burnout: Wenn die Herausforderungen der Elternschaft zur Belastung werden Life & Style
Eltern-Burnout: Wenn die Herausforderungen der Elternschaft zur Belastung werden
Reiselust erwacht: Vorhersage für 2024 verspricht Reiseboom in Deutschland Life & Style
Reiselust erwacht: Vorhersage für 2024 verspricht Reiseboom in Deutschland
Mein Dienstwagen, mein Jobrad, mein Jobticket Life & Style
Mein Dienstwagen, mein Jobrad, mein Jobticket
Vaterschaftsurlaub ab 2024: Neue Regelungen für junge Eltern Life & Style
Vaterschaftsurlaub ab 2024: Neue Regelungen für junge Eltern
Hacker haben es womöglich auf Linkedin-Konten abgesehen Life & Style
Hacker haben es womöglich auf Linkedin-Konten abgesehen