Life & Style 11 Aussagen, die nur von Rich Kids kommen können

11 Aussagen, die nur von Rich Kids kommen können

Wusstet ihr, wie teuer guter Käse ist? Wir auch nicht. Höchstens mal Lidl Gouda XXL-Packung im Kühlschrank. Aber für Kinder aus reichem Elternhaus muss es etwas mehr sein. Umso härter, wenn das Budget von 2000 Euro Taschengeld nur für die erste Monatswoche reicht.

Es sind kleine Unterschiede (oder nicht so kleine), an denen man erkennt, dass die oder der Freund:in einen anderen Wohlstand von zuhause gewöhnt ist (einen größeren). Ob es der selbtsverständliche Skiurlaub ist oder das Pferd.

Reddit hat die Community nach typischen Sätzen der Kinder reicher Eltern gefragt. Wir erkennen da ein paar wieder.

1 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
2 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
3 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
4 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
5 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
6 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
7 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
8 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
9 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
10 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit
11 / 11
Comment
byu/OrangeBird274 from discussion
inFragReddit

Das könnte dich auch interessieren

Happy im Job: Die Top 5 der Jobs, die am glücklichsten machen Life & Style
Happy im Job: Die Top 5 der Jobs, die am glücklichsten machen
Home Office Blues: Wenn der Laptop das Bett erobert Life & Style
Home Office Blues: Wenn der Laptop das Bett erobert
Der Epstein-Fall – Gerichtsunterlagen mit 170 Klarnamen veröffentlicht Life & Style
Der Epstein-Fall – Gerichtsunterlagen mit 170 Klarnamen veröffentlicht
Jeder Depp darf sich den Kofferraum voll Böller laden Life & Style
Jeder Depp darf sich den Kofferraum voll Böller laden
Die Kunst der Wertschätzung: Warum Glimmer-Momente so wichtig sind Life & Style
Die Kunst der Wertschätzung: Warum Glimmer-Momente so wichtig sind