Life & Style Günstigster Flug: Google Flights testet Niedrigpreisgarantie

Günstigster Flug: Google Flights testet Niedrigpreisgarantie

Wann ist der beste Zeitpunkt um den Flug für euren nächsten Urlaub zu buchen? Portale wie Skyscanner oder auch Google Flights geben bei der Suche direkt eine Orientierung, ob die Preise für den Flug derzeit besonders hoch oder niedrig sind. Allerdings sind das nur Einschätzungen, eine echte Garantie gibt es bisher nicht.

Doch Google kündigte nun in einem Blog-Beitrag an, auf ausgewählten Flügen eine Niedrigpreisgarantie zu testen. Wer einen Flug bucht, bekommt somit die Preisdifferenz zurück, falls der Flug vor dem Start noch günstiger wird. Allerdings gilt das nur, wenn direkt über Google Flights gebucht wird und der Flug von Google mit einem Preis-Badge gekennzeichnet ist.

Insgesamt zahlt Google für maximal drei Buchungen insgesamt bis zu 500 Dollar in einem Kalenderjahr zurück. Während der Testphase ist das Feature nur für Flüge mit Start in den USA verfügbar. Wer die Neuerung nutzen will, muss außerdem in den USA leben, in US-Dollar zahlen und eine US-Mobilnummer besitzen. Kurz gesagt: Für Einwohner:innen Deutschlands bringt die Neuerung bisher keinen Vorteil.

Das könnte dich auch interessieren

Den perfekten Job finden: Wie der Cultural Fit entscheidet Life & Style
Den perfekten Job finden: Wie der Cultural Fit entscheidet
»Trainierte Affen!« Life & Style
»Trainierte Affen!«
Warum zu viel Stress nicht gut für unser Gehirn ist Life & Style
Warum zu viel Stress nicht gut für unser Gehirn ist
Schlafen ist nicht gleich Ausruhen – Das Dilemma der kognitiven Erschöpfung Life & Style
Schlafen ist nicht gleich Ausruhen – Das Dilemma der kognitiven Erschöpfung
Pleitewelle bei Bauträgern: Wie Familien ihren Traum von eigenen Haus noch retten können Life & Style
Pleitewelle bei Bauträgern: Wie Familien ihren Traum von eigenen Haus noch retten können