Random & Fun KI-Bilder: Wenn Superreiche unterbezahlte Service-Jobs machen müssten

KI-Bilder: Wenn Superreiche unterbezahlte Service-Jobs machen müssten

Wie viele Stunden eine Reinigungskraft arbeiten muss, bis sie das Vermögen von Jeff Bezos verdient hätte? Die Zahl ist wahrscheinlich fast so groß wie die der KI-Bilder, die aktuell das Internet überfluten.

Statt herumzurechnen, präsentieren wir euch hier lieber die KI-Kreationen von Redditor u/tylerea: Milliardäre (sie sind leider alle männlich) wie Jeff und Elon in Dienstleistungs-Jobs.

Dafür bitte einfach auf dem ersten Bild weiterklicken. Und anschließend weitere KI-Crossovers, die Stars und Superreiche in unerwarteten bis absurden Situationen zeigen.

Das könnte dich auch interessieren

Business-Beleidigungen: 12 Ideen, den Kolleg:innen zu sagen, dass sie unfähig sind Random & Fun
Business-Beleidigungen: 12 Ideen, den Kolleg:innen zu sagen, dass sie unfähig sind
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community Random & Fun
Die besten Bürostreiche: Lustige Geschichten aus der Reddit-Community
10 Nicht-Streaming-Abos, die sich mindestens genauso lohnen Random & Fun
10 Nicht-Streaming-Abos, die sich mindestens genauso lohnen
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch Random & Fun
Die 7 sonderbarsten Fragen im Vorstellungsgespräch
In Sachen Volksbank Mittelhessen gegen Elon Musk Random & Fun
In Sachen Volksbank Mittelhessen gegen Elon Musk