Random & Fun Wie clevere Unternehmerinnen und Unternehmer mit Witz und Humor erfolgreich durch Memes Geld verdienen

Wie clevere Unternehmerinnen und Unternehmer mit Witz und Humor erfolgreich durch Memes Geld verdienen

„Veränderungen in der globalen Internetkultur und Technologie haben für Unternehmer neue Möglichkeiten eröffnet. Memes, diese kulturellen Einheiten von Humor und Satire, sind Teil dieser unternehmerischen Reise geworden,“ erklärt Alex Bennett von Growthmentor.

Das Meme-Wirtschaftswachstum

Aktuelle Daten, die das Meme-Phänomen untersuchen, zeigen, dass Memes mehr als nur ein digitaler Zeitvertreib sind – sie sind ein florierendes Geschäft! Nach einer umfangreichen Studie von Forbes Insights hat der Meme-Konsum in den letzten Jahren um beeindruckende 80 Prozent zugenommen. Es geht nicht nur darum, durch lustige Bilder zu blättern, es ist ein kultureller Hype, den Unternehmerinnen und Unternehmer verstanden haben und nun Profit daraus schlagen.

Plattformen wie Reddit und Twitter verzeichnen einen Anstieg des Meme-Merchandising-Verkaufs um 50 Prozent und eine Zunahme von Meme-Events um 35 Prozent Die Zahlen sprechen für sich – Memes sind ein verborgener Schatz, der darauf wartet, entdeckt zu werden!

Unternehmen verdienen sich eine „goldene Nase“

An der Spitze des Meme-Unternehmertums steht Elliot Tebele, ein visionärer Unternehmer, der die Macht der Memes genutzt hat, um eine bedeutende Online-Präsenz zu schaffen. Tebele ist der Gründer des Instagram-Accounts „@fuckjerry“, der Millionen von Followerinnen und Followern vorweisen kann und zur Anlaufstelle für humorvollen und nachvollziehbaren Content geworden ist. Der Account kuratiert und erstellt Memes, die bei einem breiten Publikum Anklang finden, nutzt Humor, um Nutzer zu fesseln und eine Marke aufzubauen, die über das Digitale hinausgeht.

Erfolgreiche Memes in der Geschäftswelt

„Verführerischer Freund“: Dieses kultige Meme zeigt einen Mann, der einer anderen Frau hinterherschaut, während seine Freundin missbilligend zusieht. Es wird weitreichend dazu genutzt, um humorvoll Situationen darzustellen, in denen Individuen von Neuem verführt werden. Unternehmen haben dieses Meme raffiniert eingebaut, um Nachrichten über verlockende Alternativen auf dem Markt zu übermitteln.

„Frau schreit eine Katze an“: Dieses Meme kombiniert zwei Bilder und stellt eine wütend zeigende Frau und eine verwirrt wirkende Katze gegenüber. Marken haben dieses Meme genutzt, um widersprüchliche Elemente vorzuführen oder Entscheidungsprozesse humorvoll abzubilden.

„Seitenhiebe á la SpongeBob“: Dieses Meme nutzt ein verzerrtes Bild von SpongeBob Schwammkopf und wird oft eingesetzt, um jemand anderes‘ Verhalten nachzuäffen oder zu verspotten. Unternehmen haben dieses Meme genutzt, um spielerisch Industrietrends hervorzuheben oder gängige Praktiken satirisch darzustellen.

Unternehmerinnen und Unternehmer wie Tebele haben verschiedene Strategien eingesetzt, um ihre auf Memes zentrierten Unternehmungen zu monetarisieren. Diese Strategien beinhalten:

Markeninhalte und Partnerschaften: Kooperationen mit Marken, um gesponserten Content zu erstellen, der zum Humor und Stil des Meme-Accounts passt.

Merchandising: Design und Verkauf von Merchandise, das populäre Meme-Inhalte präsentiert, und Internet-Witze in greifbare Produkte umwandelt.

Content-Lizenzierung: Lizenzierung von Meme-Inhalten für die Verwendung in Werbung, Marketing und anderen kommerziellen Aktivitäten.

„Die Magie besteht darin, Humor und Verkäuflichkeit auszubalancieren, ohne bei beidem Kompromisse eingehen zu müssen,“ meint Bennett.

Memes sind mehr als nur Spaß – sie transportieren nun auch kommerzielle Nachrichten. Die Meme-Wirtschaft stellt eine neue und aufregende Gelegenheit für gewitzte Unternehmerinnen und Unternehmer dar, die sich in der rasanten digitalen Welt zurechtfinden können. Um erfolgreich zu sein, müssen Unternehmen kreativ, anpassungsfähig und innovativ bleiben, stets mit relevantem und ansprechendem Content, der die neuesten Trends aufgreift.

Das könnte dich auch interessieren

Decode AFD Social – eine einfache Anleitung für potentielle Wahlsieger Random & Fun
Decode AFD Social – eine einfache Anleitung für potentielle Wahlsieger
Haarschnitt ohne Smalltalk – der Silent Cut ist der neue Trend im Friseursalon Random & Fun
Haarschnitt ohne Smalltalk – der Silent Cut ist der neue Trend im Friseursalon
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden  Random & Fun
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden 
E-Mail-Fails: Diese 6 Sätze ruinieren jede Nachricht! Random & Fun
E-Mail-Fails: Diese 6 Sätze ruinieren jede Nachricht!
Valentinstag: Weniger Rosen, mehr Deep Talk! Random & Fun
Valentinstag: Weniger Rosen, mehr Deep Talk!