Life & Style Happy im Job: Die Top 5 der Jobs, die am glücklichsten machen

Happy im Job: Die Top 5 der Jobs, die am glücklichsten machen

Wir verbringen rund ein Drittel unseres Lebens am Arbeitsplatz. Das ist eine Menge Zeit, oder? Gerade deshalb ist es so wichtig, im Job – zumindest an den meisten Tagen – glücklich zu sein.

Vor diesem Hintergrund hat der renommierte Harvard-Professor Howard Gardner für sein „Good Work Project“ tausende Amerikanerinnen und Amerikaner befragt, wie zufrieden sie mit ihrem Job sind. Dabei wurden Fragen gestellt wie: „Macht deine Arbeit für dich Sinn?“ oder „Fühlst du dich von anderen für deine Arbeit geschätzt?“

Gardner wollte herausfinden, welche Jobs die Arbeitnehmenden besonders glücklich machen. Welche Berufe haben in dieser Studie am besten abgeschnitten? Hier sind die Top 5!

1 / 5
1. Gärtnerinnen und Gärtner sowie Floristinnen und Floristen
Wer nach einem glücklichen Beruf sucht, könnte sich für den Beruf des Gärtners oder der Floristin entscheiden! Menschen, die ihren grünen Daumen beruflich einsetzen, fühlen sich in ihrer Arbeitsumgebung offenbar besonders wohl. Stolze 87 Prozent der Befragten gaben an, dass sie mit ihrem Beruf glücklich sind. Kreative Gestecke, wunderschöne Pflanzen, lebendige Farben und zufriedene Kundinnen und Kunden – so macht Arbeit Spaß.
2 / 5
2. Friseurinnen und Friseure sowie Schönheitspflegerinnen und Schönheitspfleger
Dicht auf den Fersen der glücklichsten Arbeitnehmenden sind Friseurinnen und Schönheitspfleger. Von ihnen gaben 79 Prozent an, dass sie beim Pflegen, Kämmen, Schneiden, Zupfen und Stylen im Salon sehr glücklich sind. Und das kommt letztlich auch ihren Kundinnen und Kunden zugute.
3 / 5
3. Klempnerinnen und Klempner
In Werkstätten, im Außendienst und auf Baustellen sind die Drittplatzierten zu finden. Mit 76 Prozent erreichen Klempnerinnen und Klempner die Bronzemedaille und haben offensichtlich einen echten Glücksgriff mit ihrem Beruf gemacht.
4 / 5
4. Marketing- und PR-Angestellte
Die ersten Nicht-Handwerkenden in der Glücksrangliste sind Marketing- und PR-Angestellte mit einer Zufriedenheitsrate von 75 Prozent. In diesem Beruf ist nicht nur Kreativität gefragt, wenn es darum geht, Kampagnen und Werbemaßnahmen zu planen. Auch ein umfangreiches strategisches Wissen ist in der Marketing- und PR-Branche von großer Bedeutung, um andere Unternehmen erstrahlen zu lassen.
5 / 5
5. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sowie Forscherinnen und Forscher
Ihr Glück liegt in der Erkenntnis: 69 Prozent der Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler gaben an, definitiv mit ihrem Job zufrieden zu sein. Dieser Beruf ist ideal für diejenigen, die sich für Wissenschaft und neue Erkenntnisse begeistern und nie genug von Forschung bekommen können.

Das könnte dich auch interessieren

10 berauschende Posts zur beschlossenen Bubatz-Legalisierung (light) Life & Style
10 berauschende Posts zur beschlossenen Bubatz-Legalisierung (light)
Da habe ich einfach Glück gehabt – was Madonna und Bill Gates gemeinsam haben Life & Style
Da habe ich einfach Glück gehabt – was Madonna und Bill Gates gemeinsam haben
Mobbing am Arbeitsplatz: 7 Schritte, was man dagegen unternehmen kann  Life & Style
Mobbing am Arbeitsplatz: 7 Schritte, was man dagegen unternehmen kann 
Von Always-On zu Always-Balance: So meistern wir digitalen Stress der neuen Arbeitswelt Life & Style
Von Always-On zu Always-Balance: So meistern wir digitalen Stress der neuen Arbeitswelt
Die Wahrheit über Deutschlands Sterne-Köche Life & Style
Die Wahrheit über Deutschlands Sterne-Köche