Life & Style The Wikisinger: Ein Song – viele Kulissen

The Wikisinger: Ein Song – viele Kulissen

Manchmal doch zur richtigen Zeit am richtigen Ort: Interessantes Projekt von „Touché Videoproduktion Creative„, das den Sänger Joachim Müllner bei ein- und demselben Song durch insgesamt fünfzehn verschiedene Kulissen begleitet.

Fokus des Videos liegt auf den stark unterschiedlichen akustischen Ergebnissen, die durch die verschiedenen Kulissen erzeugt werden. Der Sound wurde nicht weiter bearbeitet. Besonders stark: Die peinlich genaue Symmetrie des Videos, die selbst Wes Anderson wuschig machen würde.

Das könnte dich auch interessieren

Bezahlter Vaterschaftsurlaub: Diese Väter haben Anspruch Life & Style
Bezahlter Vaterschaftsurlaub: Diese Väter haben Anspruch
Niemals allein und trotzdem einsam – Das Phänomen der „Modern Loneliness“ Life & Style
Niemals allein und trotzdem einsam – Das Phänomen der „Modern Loneliness“
Aktuelle Kunst-Kolumne: Joachim Bosse mit „Selected Frames“ Life & Style
Aktuelle Kunst-Kolumne: Joachim Bosse mit „Selected Frames“
Auswandern im Jahr 2024: Das sind die 10 Länder, in die man besser nicht ziehen sollte Life & Style
Auswandern im Jahr 2024: Das sind die 10 Länder, in die man besser nicht ziehen sollte
Die Sache mit den Zombie-Schokohasen Life & Style
Die Sache mit den Zombie-Schokohasen