Productivity & New Work ++ BREAKING: Microsoft kauft Karrierenetzwerk LinkedIn

++ BREAKING: Microsoft kauft Karrierenetzwerk LinkedIn

Mächtig was los im Hause Microsoft: Soeben kam die Nachricht rein, dass der Tech-Riese Microsoft das Karrierenetzwerk LinkedIn für umgerechnet 26,2 Milliarden.

So schreibt Microsoft in ihrer offiziellen Pressemitteilung: „Microsoft Corp. (Nasdaq: MSFT) and LinkedIn Corporation (NYSE: LNKD) on Monday announced they have entered into a definitive agreement under which Microsoft will acquire LinkedIn for $196 per share in an all-cash transaction valued at $26.2 billion, inclusive of LinkedIn’s net cash. LinkedIn will retain its distinct brand, culture and independence.“

Mit mehr als 430 Millionen Mitgliedern ist LinkedIn der Platzhirsch in dem Segment. Ein Vergleich: Das deutsche Pendant XING hält laut eigenen Angaben etwa 10 Millionen Mitglieder.

Mehr in Kürze.

Das könnte dich auch interessieren

Warum sich Konzernchefs beim Thema Arbeitszeit gern mal in die Tasche lügen Productivity & New Work
Warum sich Konzernchefs beim Thema Arbeitszeit gern mal in die Tasche lügen
5 Skills, die Arbeitnehmende im Jahr 2024 voranbringen Productivity & New Work
5 Skills, die Arbeitnehmende im Jahr 2024 voranbringen
ChatGPT mit menschlichen Sinnen ausgestattet Productivity & New Work
ChatGPT mit menschlichen Sinnen ausgestattet
Diese Jobs werden von KI ersetzt, sagt der Gründer von OpenAI Productivity & New Work
Diese Jobs werden von KI ersetzt, sagt der Gründer von OpenAI
Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat Productivity & New Work
Wie die Pandemie uns nachhaltig verändert hat