Geniale Werbekampagne: Ikea zeigt mit einfachen Motiven, wie erschwinglich ihre Produkte sind

Dass man mit Ikea für einen Fünfziger gefühlt eine halbe Wohnung einrichten kann, ist keine Neuheit. Dennoch wirbt der Konzern gern mit den teils unschlagbar günstigen Preisen, bei denen man sich fragt, wie lang das Stück denn bitte halten kann. Ein Tisch für fünf Euro? Da muss man doch nur auf zwei kleine Cappuccini verzichten, oder?

Genau das greift Ikea in der neuen Kampagne von „Memac Oglivy“ auf: Beliebte Basics werden hier mit ihren preislich äquivalenten Alltagsprodukten visuell in Szene gesetzt. Ohne viel Erklärung erklären sich die Motive scheinbar von allein. Dumm nur, dass das nicht mit der teuren Ledercouch funktioniert.

Die einzelnen Motive gibt es hier:


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen