Adobe Stock Apparel Modekollektion: Diese Kampagne feiert das gute alte Stockfoto

Fashion Victims aufgepasst! Wer schon immer einen guten Sinn für Mode hatte, wird sich jetzt höchst erfreuen, denn die neue „Limited Edition Clothing Line“ von Adobe ist wie für euch gemacht. Die Adobe Stock Apparel Kollektion 2016 hat nämlich jetzt die schlimmsten Stockbilder auf die Straße gebracht – in Form von T-Shirts und Sweatshirts.

Leider gibt es die guten Stücke jedoch nicht zu kaufen, sondern nur zum Gucken. Denn es handelt sich hierbei um eine Kampagne für die neue Stockbilder-Platform Adobe Stock. Die Idee kommt von der schwedischen Agentur Abbie Priest, die Adobe für die Kampagne beauftragt hatte. Die Agentur will mit der Kampagne das gute alte Stockfoto feiern und beweisen, dass die Bilder so schlecht sind, dass sie wieder gut sind. Sehen wir auch so.
(Unser Favorit ist übrigens der „Smiling seniors using laptop“-Pulli.)

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen