„Save our Snowmen“: Non-Profit-Organisation “Cool Effect“ startet Kampagne zum Thema Klimaerwärmung

Es ist wieder Winter: Die Jahreszeit, in der man Ski fährt, Schneeballschlachten macht und Schneemänner baut. Wenn wir aber mal nach draußen schauen, könnte man meinen, es ist wieder Herbst. Die Non-Profit-Organisation Cool Effect hat zusammen mit der Kreativagentur Swirl mit „Save Our Snowmen“ eine Kampagne zum Thema Klimaerwärmung ins Leben gerufen. In der emotionalen Geschichte steht vor allem die Figur des Schneemanns, der auf Grund von Klimaerwärmung in kältere Gebiete flüchten muss, metaphorisch im Mittelpunkt. „Die Schneemänner repräsentieren die vielen Tierarten, die ausgestorben sind, sowie die Menschen rund um den Globus, die aufgrund des Klimawandels zu Flüchtlingen werden“ erzählte die Marketing-Chefin Jodi Manning von Cool Effect gegenüber AdFreak.

(via)

 

 

 

 


Business Punk Redaktion

Hier schreibt die Business-Punk-Redaktion. Mal er, mal sie, mal gar keiner. Ach und kauft unser Heft! Danke.

Zum Autor

Das können wir Dir auch empfehlen