Productivity & New Work Gut zu wissen: So nutzt du am besten deine Pausen, um deine Produktivität zu erhöhen

Gut zu wissen: So nutzt du am besten deine Pausen, um deine Produktivität zu erhöhen

Sich immer wieder eine Auszeit gönnen, ist wichtig, um den eigenen Kopf auf Trab zu halten. Nur: Wie viele Pausen pro Arbeitstag sind sinnvoll? Wie lange sollten die einzelnen Unterbrechungen dauern? Und vor allem: Was stelle ich in meinen Pausen an, um meinem Gehirn eine kalte Dusche zu verpassen? Fragen über Fragen. Einige interessante Antworten dazu gibt es in der folgenden Infografik.

How-to-use-breaks-to-be-more-productive

[via]

Das könnte dich auch interessieren

Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden? Productivity & New Work
Startups und New Work: Sind junge Unternehmen die besseren Arbeitgebenden?
5 Skills, die Arbeitnehmende im Jahr 2024 voranbringen Productivity & New Work
5 Skills, die Arbeitnehmende im Jahr 2024 voranbringen
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen Productivity & New Work
Die Wachstums-Herausforderung der Tech-Giganten: Was Analysten sagen
Was tun gegen Prokrastination? Hier sind die Tipps Productivity & New Work
Was tun gegen Prokrastination? Hier sind die Tipps
Passt der neue Job auch kulturell? Productivity & New Work
Passt der neue Job auch kulturell?