Random & Fun Rabatt-Aktion: Deswegen motiviert Ikea Frauen in ein Magazin zu pinkeln

Rabatt-Aktion: Deswegen motiviert Ikea Frauen in ein Magazin zu pinkeln

Ikea hat in dem schwedischen Frauenmagazin Amelia eine interaktive Werbung für ein Kinderbett geschaltet. Interaktiv heißt in dem Fall: Frauen können auf die Werbeanzeige im Heft pinkeln.

Was dahinter steckt? Die Werbung für ein Kinderbett enthält einen integrierten Schwangerschaftstest, sprich einen markierten Bereich, auf den Frauen ihren Urin lassen können. Ist er positiv, erscheint statt der üblichen zwei Striche, der rabattiere Preis für das Bett. „Wenn du auf diese Werbung pinkelst, könnte das dein Leben verändern “, lautet der Slogan. Eine doppelte Überraschung also, wenn man von der Schwangerschaft bis dato noch nichts wusste.

Ikea Pinkelwerbung
Schwangere Frauen zahlen für das Kinderbett knapp nur noch die Hälfte (Foto: Vimeo/Ourwork).

Die Vorstellung, dass schwangere Frauen in das Möbelhaus stürmen, sich aus dem Lager das Kinderbett raussuchen und an der Kasse freudestrahlend die angepinkelte Werbeanzeige den Mitarbeitern entgegen halten, ist schon ziemlich seltsam. Ob sie das auch wirklich müssen, weiß man nicht. Vielleicht reicht ja auch nur ein Foto. Dafür muss man aber erst mal den markierten Bereich in der Anzeige treffen –  eine ungewöhnliche, aber auch lustige Aufforderung.

Die Idee stammt von der Agentur Åkestam Holst aus Stockholm, die schon bereits mehrere Kampagnen für Ikea kreierte. Umgesetzt wurde das ganze dann von dem medizinischen Tech-Unternehmen Mercene Labs, was nicht einfach war, berichtet das Unternehmen dem Magazin Adweek. Bisher wurde die Anzeige nur in Schweden veröffentlicht. Das Werbevideo zeigt, wie es genau funktioniert.

IKEA – Pee Ad from Ourwork on Vimeo.

Das könnte dich auch interessieren

Boomer-Foto-Grüße waren gestern: 15 digitale Grußkarten für die Gen Z Random & Fun
Boomer-Foto-Grüße waren gestern: 15 digitale Grußkarten für die Gen Z
Von Barbie bis Hot Wheels: Mattel eröffnet eigenen Freizeitpark Random & Fun
Von Barbie bis Hot Wheels: Mattel eröffnet eigenen Freizeitpark
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient Random & Fun
Wieso Freitag der 13. seinen schlechten Ruf nicht verdient
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen Random & Fun
Nintendo und Jack the Ripper: 10 zufällige Parallelen, auf die wir nicht klar kommen