Productivity & New Work Stellenanzeige des Tages: Praktikum bei Harley-Davidson

Stellenanzeige des Tages: Praktikum bei Harley-Davidson

Endlich eine Stellenausschreibung, die uns abholt: Harley-Davidson sucht Praktikanten, die diesen Sommer für zwölf Wochen durch die Staaten reisen. Der Motorradhersteller stellt dabei das Bike, einen Crashkurs in Motorradfahren (falls nötig), die Ausrüstung und den Zugang zu landesweiten Events zur Verfügung – ganz zu schweigen von der Entlohnung. Alles, was man nebenher machen muss, ist auf Social Media rumhängen und das „On the Road-Sein“ Insta-like vermarkten. Das Traditionsunternehmen verspricht sich von der Aktion mehr Buzz in den sozialen Medien – und insgesamt eine Entstaubung der Marke. Seit Jahren geht es bei Harley-Davidson bergab. Der Umsatz sinkt und hunderte Mitarbeiter haben ihren Job verloren.

Ob nur US-Bürger an dem Programm teilnehmen können, ist unklar. Gut möglich, dass auch Deutsche, die sich gerade dort aufhalten (Auslandssemester etc.) eine Chance haben könnten. Interessierte erfahren unter diesem Link auf jeden Fall mehr.

Noch mehr kuriose Stellenausschreibungen gefällig? Die gibt es in unserer Hall of Fame-Galerie:

1 / 12
2 / 12
3 / 12
3 / 12

Die Kreuzfahrtlinie Royal Carrribean sucht einen Instagram-Praktikanten.

4 / 12
5 / 12
7 / 12
7 / 12

In manchen Betrieben wird Praxiseinsatz noch groß geschrieben.

8 / 12
10 / 12
11 / 12

12 / 12
12 / 12

Der Baumpflege-Betrieb sucht "nicht komplett verpeilt[e]" Mitarbeiter.

 

Das könnte dich auch interessieren

Die Bedeutung des Digital Mindsets in der Arbeitswelt Productivity & New Work
Die Bedeutung des Digital Mindsets in der Arbeitswelt
Job-Hopping: Zwischen Trend und persönlichem Wachstum Productivity & New Work
Job-Hopping: Zwischen Trend und persönlichem Wachstum
So unzufrieden sind die Deutschen im Job Productivity & New Work
So unzufrieden sind die Deutschen im Job
5 Tipps, wie Meetings produktiver gestaltet werden können Productivity & New Work
5 Tipps, wie Meetings produktiver gestaltet werden können
Oskar Vitlif krempelt in Teilzeit das Recruiting der Medienbranche um Leadership & Karriere
Oskar Vitlif krempelt in Teilzeit das Recruiting der Medienbranche um