Random & Fun Dieser Uber-Fahrer schlägt gerade hohe virale Wellen

Dieser Uber-Fahrer schlägt gerade hohe virale Wellen

Onur Kerey fliegen gerade die Herzen zu. Der Grund: Der Uber-Fahrer aus London hat einen charmanten Weg gefunden, wie er seinen Kunden mitteilt, dass er taub ist. Eine Twitter-Nutzerin hat ihn diese Woche über Nacht zu einer (Internet-)Berühmtheit gemacht. Die Resonanz war gewaltig. Wir finden: eine schöne Sache. Manche mögen es cheesy finden, aber mal ganz ehrlich: Ein bisschen Wohlfühl-Content im ansonsten so gehässigen Netz tut uns allen doch mal gut.

Natürlich bekam der Fahrer von der Aufregung Wind und bedankte sich erstmal.

Das könnte dich auch interessieren

Musk als Retter der Menschheit: Twitter-Kauf sollte die Zivilisation vor dem Aussterben bewahren Random & Fun
Musk als Retter der Menschheit: Twitter-Kauf sollte die Zivilisation vor dem Aussterben bewahren
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre Random & Fun
Das “Peter-Prinzip” oder warum Dwight Schrute ein schlechter Manager wäre
12 Ideen, wie man eine Million Euro verbraten könnte Random & Fun
12 Ideen, wie man eine Million Euro verbraten könnte
Red-Flag-Jobs: 11 Berufe, die bei der Partnerwahl als unattraktiv gelten Random & Fun
Red-Flag-Jobs: 11 Berufe, die bei der Partnerwahl als unattraktiv gelten
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können Random & Fun
Was wir von Michael Scott über moderne Führungsstile lernen können