Random & Fun Nasas Jupiter-Sonde schickt neue, spektakuläre Bilder

Nasas Jupiter-Sonde schickt neue, spektakuläre Bilder

Mithilfe von Sonden kann die Nasa ihre Fühler in alle Ecken des Sonnensystems ausstrecken. Und sie macht reichlich Gebrauch davon. Sonden flogen bereits zu Monden und Asteroiden, zu Merkur, Venus, Mars und Saturn. Und zum Jupiter, dem größten Planeten unseres Sonnensystems.

Von dort hat die Jupiter-Sonde Juno nun beeindruckende Bilder zur Erde zurück gesandt. Junos Hauptziel ist es, die Magnet- und Gravitationsfelder des Jupiter zu kartieren. Die Bilder des Planeten stellt Nasa kostenlos allen Menschen als Rohmaterial zur freien Verfügung. Wissenschaftler und Künstler haben sie verwendet und auch wir wollten sie euch nicht vorenthalten.

Die Sonden dienen unter anderem als Kundschafter für mögliche bemannte Raumflüge. Bereits für das Jahr 2033 plant die Nasa, erste Menschen auf den Mars zu schießen.

1 / 18
1 / 18
2 / 18
2 / 18
3 / 18
3 / 18
4 / 18
4 / 18
5 / 18
5 / 18
6 / 18
6 / 18
7 / 18
7 / 18
8 / 18
8 / 18
9 / 18
9 / 18
10 / 18
10 / 18
11 / 18
11 / 18
12 / 18
12 / 18
13 / 18
13 / 18
14 / 18
14 / 18
15 / 18
15 / 18
16 / 18
16 / 18
17 / 18
17 / 18
18 / 18
18 / 18

 

 

Das könnte dich auch interessieren

HR-Experten warnen: Auf dieses Zeichen sollte man in Arbeits-E-Mails verzichten Random & Fun
HR-Experten warnen: Auf dieses Zeichen sollte man in Arbeits-E-Mails verzichten
Warum RWE das „Anbumbeln“ bei seinen Mitarbeitern fördert Random & Fun
Warum RWE das „Anbumbeln“ bei seinen Mitarbeitern fördert
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden  Random & Fun
Gemeinsam mit Family & Friends das perfekte Tindermatch finden 
8 typische Redewendungen, die wir alle aus dem Büro kennen Random & Fun
8 typische Redewendungen, die wir alle aus dem Büro kennen
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern