Productivity & New Work Childish Gambino droppt Adidas-Kollabo in Fortsetzung zu seinem Musikvideo

Childish Gambino droppt Adidas-Kollabo in Fortsetzung zu seinem Musikvideo

Donald Glover aka Childish Gambino ist der breiten Masse spätestens seit seinem super-viralen Musikvideo zu „This Is America“ bekannt. Vor wenigen Tagen droppte der Musiker, Schauspieler und Komiker dann einen neuen Track: „Feels Like Summer“. In dem animierten Musikvideo spaziert der Rapper gemütlich durch die Hood – und irgendwie auch durch das zeitgenössische Amerika.

Wie jetzt bekannt wurde hat sich Adidas das Ausnahmetalent aus den USA als neuen Markenbotschafter gesichert. Dabei ist nicht nur die Meldung an sich berichtenswert, sondern auch, wie die Nachricht verkündet wurde: als Fortsetzung zu seinem aktuellen Musikvideo. In dem fast einminütigen Clip sieht man, wie Childish Gambino nach Hause kommt, sich hinsetzt und seine Schuhe auszieht. Dann zieht er einen Schuhkarton von Adidas hervor und schlüpft in die neuen Sneaker – this is it.

Wir finden: eine nice Marketing-Aktion, die sich geschmeidig in ein bestehendes Werk (Musikvideo) einfügt und aus dem herkömmlichen Dunst aus Pressemitteilungen und PR-Postings hervorsticht.

Das eigentliche Musikvideo mit dem neuen Track sieht übrigens so aus:

https://www.youtube.com/watch?v=F1B9Fk_SgI0

Das könnte dich auch interessieren

Psychische Gesundheit: Gründende kämpfen mit zunehmenden mentalen Belastungen Productivity & New Work
Psychische Gesundheit: Gründende kämpfen mit zunehmenden mentalen Belastungen
Job-Hopping: Zwischen Trend und persönlichem Wachstum Productivity & New Work
Job-Hopping: Zwischen Trend und persönlichem Wachstum
Weniger Bildschirmzeit: Rückgang der Internetnutzung nach Corona Productivity & New Work
Weniger Bildschirmzeit: Rückgang der Internetnutzung nach Corona
Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung Productivity & New Work
Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung
Gefühle im Job: Braucht die noch jemand oder können die weg? Productivity & New Work
Gefühle im Job: Braucht die noch jemand oder können die weg?