Random & Fun Eine Studie hat untersucht, wer in der letzten „GoT“-Staffel wahrscheinlich stirbt

Eine Studie hat untersucht, wer in der letzten „GoT“-Staffel wahrscheinlich stirbt

Ihr seid männlich, von niedriger Geburt und seid euren Freunden treu? Tja, sorry Leute, vielleicht hättet ihr eure Allianzen ab und an überdenken sollen, denn so ist die Gefahr, dass ihr sterben werdet, ziemlich hoch. Zumindest dann, wenn ihr eine größere Rolle in „Game of Thrones“ habt. Diese am meisten gefährdete Personengruppe hat nun eine Studie belegt, die am Montag von zwei Forscher-Fanboys der Macquarie University in Australien veröffentlicht wurde. Die Schrift heißt bezeichnend „‚Death is certain, the time is not‘: mortality and survival in Game of Thronesund hat die genauen Umstände des Lebens und Sterbens von insgesamt 330 Charakteren der Serie untersucht, wovon dann auch stolze 186 ins Gras gebissen haben.

Nun ist ja Sterben an sich auch in der Realität Realität, aber die Art und Weise wie Menschen in „GoT“ regelmäßig in Jenseits befördert werden, ist dann doch ein Stückchen brutaler. Zum Beispiel wurden 54 Figuren mit dem Messer um ihre Fähigkeit zu Atmen gebracht (weitere elf mit einem anderen scharfen Gegenstand), zehn wurden hingerichtet, drei hatten Pech mit Hunden. Auch interessant: Die Wahrscheinlichkeit, innerhalb der ersten Stunde nach Vorstellung des Charakters zu sterben, beträgt 14 Prozent.

Tode durch Fremdeinwirkung. Bild: Injury Epidemiology 2018

Die Autoren raten zur Minderung der Sterblichkeitsrate die Stärkung und Schaffung demokratischer Strukturen und handlungsfähiger Institutionen sowie die Einführung einer auf Empirie beruhenden Gewaltpräventionspolitik.

Das könnte dich auch interessieren

10 häufige Flugmythen: Was ist wahr und was ist falsch? Random & Fun
10 häufige Flugmythen: Was ist wahr und was ist falsch?
Bartender und Bartenderinnen sind Wing(wo)men – nicht nur am Valentinstag  Random & Fun
Bartender und Bartenderinnen sind Wing(wo)men – nicht nur am Valentinstag 
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen? Random & Fun
Wenn die Liebe im Berliner Senat regiert – kann das gut gehen?
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät Random & Fun
Trump’s Burger-Diplomatie: Was der Big-Mac-Index über Währungen verrät
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern Random & Fun
10 einfache Lifehacks, die uns den Alltag erleichtern