Productivity & New Work Doritos bringt Handtuchverpackung gegen schmutzige Hände heraus

Doritos bringt Handtuchverpackung gegen schmutzige Hände heraus

Oh, ihr kennt es. Alle kennen es. Es ist das vielleicht nichtigste Problem, das man in diesen Breitengraden haben kann: schmutzige, fettige Hände, nachdem wir uns eine Packung Chips gegönnt haben. Üblicherweise entledigen wir uns dieser Verunreinigung, indem wir heimlich unsere Hände an unseren Kleidern, am Sofa oder an einer anderen unpassenden Fläche abstreifen. Hochkultur sieht anders aus.

Doritos bringt jetzt aber den ultimativen Life-Hack. Für den israelischen Markt wurde eine limitierte Handtuchverpackung auf den Markt gebracht – die natürlich in weniger als 24 Stunden ausverkauft war. Die „Tüte“ besteht dabei aus 100 Prozent Frottee. Der Stoff ist bekanntlich besonders saugfähig und angenehm auf der eigenen Haut. Wasch- und wiederverwertbar soll die besondere Verpackung auch sein. Na, dann: Chipstüte auf, rein die Krallen und maximale Gönnung.

Wir hoffen dieses Unikat wird es auch bald bei uns geben. #firstworldproblems.

https://www.youtube.com/watch?v=SYqYnG0u-1g

Das könnte dich auch interessieren

Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung Productivity & New Work
Meeting-Flut adé! Hier kommt die Rettung
Toxische Produktivität erkennen und überwinden: Ein Leitfaden für ein ausgewogenes Leben Productivity & New Work
Toxische Produktivität erkennen und überwinden: Ein Leitfaden für ein ausgewogenes Leben
Die Bedeutung des Digital Mindsets in der Arbeitswelt Productivity & New Work
Die Bedeutung des Digital Mindsets in der Arbeitswelt
Der Workation-Trend und seine wachsende Bedeutung für Mitarbeitende Productivity & New Work
Der Workation-Trend und seine wachsende Bedeutung für Mitarbeitende
Wieso der traditionelle Return on Investment eine Neuauflage braucht Productivity & New Work
Wieso der traditionelle Return on Investment eine Neuauflage braucht